Nextcloud LogoIn der vergangenen Woche haben wir auf der didacta-Konferenz in Stuttgart angekündigt, dass Sie Nextcloud jetzt im Univention App Center installieren können.

Viele Anwender haben uns danach gefragt, denn die Notwendigkeit einer privaten Cloud-Technologie ist groß und Nextcloud bietet die sicherheitsorientierteste und zuverlässigste Lösung auf dem Markt.

Über die Nextcloud App

Wenn Ihre Organisation von den Vorteilen des einfachen Datenaustausches und der Zusammenarbeit übers Web profitieren und gleichzeitig volle Datenkontrolle sicherstellen möchte, um unberechtigte Zugriffe zu vermeiden, ist Nextcloud die Lösung, die Sie suchen. Nextcloud bietet eine einzigartige, vollständig Open Source-basierte Lösung für die On-Premise-Datenverarbeitung und -kommunikation mit einem absoluten Fokus auf Sicherheit und Privatsphäre.

Wir haben mit Univention zusammengearbeitet, um die Integration zu vereinfachen. Benutzer des UCS-Servers werden automatisch in Nextcloud integriert und erhalten ihren eigenen Speicherplatz, um Dateien zu synchronisieren und zu teilen. Admins brauchen sich nur anmelden und können sofort anfangen zu arbeiten. Zum Beispiel, um über unsere File Access Control App bestimmte Regeln hinzuzufügen, damit sichergestellt wird, dass Dateien nicht dort gemeinsam genutzt werden, wo sie es nicht sollen oder um externe Speicher anzuschließen.

Ich kann Systemadministratoren nur empfehlen, sich die Nextcloud Apps anzuschauen, wie zum Beispiel unsere Audio / Video Call Integration oder unsere Volltextsuche.

In Zukunft wäre es schön, Online-Dokumenten-Bearbeitung zu integrieren. Vielleicht hätten Sie auch Interesse an der Integration mit Microsoft Outlook.

Diese Funktionen bieten wir unseren Kunden zur Zeit an. Sie können einen Supportvertrag von uns direkt oder über einen Partner erhalten, um sicherzustellen, dass Ihr Nextcloud Server so reibungslos wie möglich läuft.

Features

Mit sicheren Kommunikations-und Kollaborationsfunktionen der nächsten Generation bringt Nextcloud universellen Datenzugang unter die direkte Kontrolle der IT – und integriert in bestehende Infrastrukturen. Die offene, modulare Architektur von Nextcloud mit dem Schwerpunkt auf Sicherheit und erweiterte Föderationsfähigkeiten ermöglicht es modernen Unternehmen, ihre vorhandenen Ressourcen innerhalb und über die Grenzen ihrer Organisation hinweg wirksam einzusetzen.

Einige seiner interessantesten Features sind:

  • Einfache Web-Benutzeroberfläche und Clients für Android, iOS, Windows, Mac und Linux
  • Einfache Zusammenarbeit und Freigabe von Dateien intern und extern, optional mit verpflichtenden Passwörtern und Ablaufdatum
  • Audio / Video-Chat integriert, optional mit kollaborativer Office-Dokumenten-Bearbeitung, Outlook-Integration und vielem mehr
  • Externe Speicherunterstützung wie Windows Network Drive, FTP, WebDAV, NFS und vieles mehr
  • Viele passive und aktive Sicherheitsfeatures wie Zwei-Faktor-Authentifizierung, Brute Force Protection, CSP 3.0 sowie ein Audit-Log
  • Volle Admin-Kontrolle über den Datenaustausch mit „File Access Control“ Regeln wie „DOCX kann nur aus dem lokalen Netzwerk heruntergeladen werden“ oder dem Ausführen von Aktionen, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind (wie ein gesetzter Tag).

Erfahren Sie mehr über die Nextcloud Features.

Starke Sicherheitsmaßnahmen für private Cloud

Mit Zwei-Faktor-Authentifizierung, Brute-Force-Schutz und vielen anderen, eingebauten Sicherheitsmaßnahmen bietet Nextcloud eine große Bandbreite an Sicherheitsmaßnahmen.

Zielgruppen

Nextcloud richtet sich in der Regel an Organisationen mit 50 bis zu zehn Millionen Nutzern in Branchen wie Bildung, Regierung, Rechts- und Finanzdienstleistungen sowie der Fertigung.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website Nextcloud.com oder folgen uns auf @NextClouders über Twitter.

Vergleich zu anderen Lösungen

Im Vergleich zu anderen privaten Cloud-Lösungen bietet Nextcloud stärkere Sicherheitsmaßnahmen mit Zwei-Faktor-Authentifizierung, Brute-Force-Schutz und vielen anderen Sicherheits-Schutzprogrammen. Es ist vollständig Open Source und das aktivste File-Sync- und Share-Projekt, das entwickelt wird.

Informieren Sie sich über die Migration von anderen Lösungen zu Nextcloud.

Integration

Die Software ist gut in UCS integriert und bietet eine einfache Installation. Die automatische Konfiguration umfasst:

  • Administrator ist automatisch Nextcloud Administrator.
  • Benutzer sind standardmäßig aktiviert, um auf Nextcloud zuzugreifen.
  • Benutzer und Gruppen können in den Benutzer- und Gruppeneinstellungen aktiviert und deaktiviert werden.
  • Das Benutzer-Kontingent kann in den Benutzereinstellungen konfiguriert werden.
  • Alle Benutzer- und Gruppenvorteile über das Nextcloud LDAP-Schema
  • Der Web Server ist komplett eingerichtet und steht hinter dem als Reverse Proxy fungierenden und TLS abwickelnden UCS Web Server

Sie können Nextcloud auf Ihrem UCS-Server direkt aus dem Univention App Center installieren.

Frank Karlitschek

Frank Karlitschek ist der Projektgründer und Betreuer, Generalarchitekt von Nextcloud.

Im Jahr 2010 begann Frank das beliebteste Open-Source-Dateisynchronisierungs- und Share-Lösungsprojekt während der CampKDE-Keynote in San Diego und führt seither das Community-Projekt. Er gründete auch das Unternehmen NextCloud, das seinen Firmensitz in Stuttgart hat.

Was ist Ihre Meinung? Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.