Vor einiger Zeit haben wir im App Katalog auf der Univention Webseite die neue Kategorie „Vote for Apps“ eingeführt. Hier stellen wir Apps vor, die es derzeit noch nicht im App Center gibt, für die Sie aber Ihre Stimme abgeben können. Wir wollen damit herausbekommen, welche Lösungen für Sie beim Erledigen Ihrer täglichen Arbeit am Nützlichsten sind. Ihre Antworten helfen uns nicht nur bei der Entscheidung, welche Apps wir als Nächstes anbieten werden, sondern Sie dienen uns auch als wertvolle Argumentationshilfe in der Kommunikation mit den jeweiligen Herstellern.

Damit der App Katalog nicht mit zur Abstimmung stehenden Apps „überflutet“ wird, begrenzen wir die Anzahl dieser Apps und stellen sie auch nur für eine bestimmte Zeit online.

Ergebnis der ersten Runde

Die ersten Lösungen, die wir über einen Zeitraum von vier Wochen, vom 12. Januar bis 09. Februar 2018 für Sie zur Abstimmung veröffentlichten, waren die Lösungen GitLab, GNU Mailman 3, Wekan und Zammad. Die Abstimmung ist nun beendet und das Ergebnis liegt vor:

Die meisten Stimmen gingen dabei an Zammad, dicht gefolgt von GitLab. Weiter abgeschlagen dahinter, jedoch dicht beieinander kamen die Lösungen Wekan und GNU Mailman 3.

Kandidaten der zweiten Runde

Die zweite Abstimmung ist jetzt bereits im Gange. Zur Wahl stehen dieses Mal die Apps Cozy Cloud, ein Service für den Zugriff auf persönliche Daten in der Cloud, des Weiteren ein Connector zu Dropbox Business sowie SOGo, ein Open Source Groupware Server.

Wenn Sie jetzt Lust bekommen haben, abzustimmen, schauen Sie doch kurz im App Katalog vorbei, wählen Sie links im Menü die Kategorie „Vote for App“ und stimmen Sie für die Lösung, die Sie gerne als Nächstes aus dem App Center installieren würden. Dafür klicken Sie einfach auf den Button „Jetzt abstimmen“ auf der Detailseite der App.

Happy Voting

 

Nico Gulden studierte angewandte Informatik und arbeitet seit 2010 bei Univention. Er ist verantwortlich für das Produkt Management und das Relationship-Management der App-Hersteller im Univention App Center. In seiner Freizeit widmet er sich seiner Familie, dem Lesen, der Bewegung an der frischen Luft zum Fotografieren, Geocaching oder Mapping für das OpenStreetMap Projekt.

Was ist Ihre Meinung? Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.