Feb 2018
-

Die didacta – größte Fachmesse für die Bildungswirtschaft in Europa – findet dieses Jahr vom 20. – 24. Februar auf dem Messegelände in Hannover statt.

Nehmen Sie an der Bildungsmesse teil und informieren Sie sich über aktuelle Angebote und Trends zu den Themen Erziehung, Bildung und Qualifikation. Dabei liegt der Ausstellungsschwerpunkt der auf neuen Technologien und den Implikationen digitaler Technologien für das Bildungswesen.

Wir freuen uns darauf, Sie am 20. – 24. Februar bei der didacta 2018 auf dem Messegelände Hannover zu treffen. Sie finden uns auf dem Gemeinschaftsstand des Bündnis für Bildung in Halle 13, Stand C127.

Workshops auf dem Stand des BfB:

Mittwoch, 21.02.2018, 12:15-12:45 Uhr

WLAN! Tablets! Und dann?!

Sichere digitale Identitäten sind nur möglich mit einem zentralen Identitätsmanagement. Dies bildet die Basis, um Idee und Konzepte der digitalen Bildung umzusetzen und Dienste wie WLAN, BYOD oder Lernplattformen einzubinden. Weitere Informationen!

Donnerstag, 22.02.2018, 15:15-15:45 Uhr

Dezentrale Schul-IT zentral vom Schulträger verwaltet

Ein Überblick der Möglichkeiten für Schulträger ein zentrales Management für sämtliche IT-Dienste aufzubauen. Dabei können speziell auf die Bedürfnisse von Schulen abgestimmte Anwendungen (E-Mail, Internet, Kommunikation, zentrale Administration der Computerarbeitsplätze für Lehrer- und Schüler) in das zentrale Nutzermanagement eingebunden werden. Weitere Informationen!

Vorträge: Forum didacta digital, Halle 13, Stand C124

Dienstag, 20.02.2018 von 15:30 – 15:50 Uhr

Das Ende der Kreidezeit

Digitalisierung des Schulunterrichts durch den Aufbau einer zentralisierten, standardisierten Schul-IT mit ID-Management und Lernplattform zur Nutzung von elternfinanzierten Tablets (Get-your-own-device) durch den Schulträger Landeshauptstadt Hannover. Weitere Informationen!

Mittwoch, 21.02.2018 von 10:00 – 10:45 Uhr

Aufbau einer zentral managebaren IT-Struktur

Mit Einbindung lokaler Schulserver im Landkreis Kassel. Weitere Informationen!

Alles Weitere auf der Veranstaltungswebseite www.didacta-hannover.de