Nov 2018
15:00 - 22:00

Im Mittelpunkt des diesjährigen Open Source Day der Open Source Business Alliance steht das Thema Künstliche Intelligenz. KI ist ein Trend, mit dem sich Wirtschaft, Staat und Gesellschaft auseinandersetzen müssen. Unternehmen investieren über alle Branchen hinweg riesige Summen in diesem Bereich, auch der Bundestag hat dazu eine Enquete-Kommission einberufen.

Denn es stellen sich grundlegende Fragen: Wer trägt die Verantwortung, welche ethischen Maßstäbe sind anzulegen, wie erfolgt die Kontrolle über künstliche Intelligenz und die zugrundeliegenden Algorithmen? Wie steht es um die individuelle, gesellschaftliche, volkswirtschaftliche und staatliche Selbstbestimmung angesichts dieser grenzenlosen Technologie? Quelloffene Software und offene Standards geben bereits heute die Antwort auf diese Forderungen.

Auf dem Netzwerktag entwickeln Experten mit Teilnehmern Visionen für eine transparente Digitalisierung.

Außerdem findet auf dem Open Source Day auch die Vorstellung der für den OSBAR eingereichten Open Source Lösungen statt. Eine tolle Möglichkeit, gleich eine ganze Reihe innovativer und erfolgreicher Freier Software Lösungen kennen zu lernen.

Mit dabei auf dem Open Souce Day ist auch unser CEO Peter Ganten.

Mehr Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung.