UCS 4.0-5 Release bringt zahlreiche Verbesserungen und Sicherheitsupdates

Mit Univention Corporate Server 4.0-5 stellt die Univention Entwicklungsabteilung das fünfte Point-Release für UCS 4.0 zur Verfügung. Durch die Aktualiserung des Linux Kernel auf Version 3.16.7-ckt20 bringt die Version diverse Stabilisierungs- und Sicherheitsupdates mit. Außerdem sorgt die standardmäßige Integration eines Nagios Plugins für die Überwachung der Synchronisation zwischen OpenLDAP und Samba 4. Auch in den Bereichen Verzeichnisdienst-Replikation, Mailserver, Proxy Server und der Synchronisation von Drucker GPO Objekten gab es unterschiedlichste Updates beim Funktionsumfang und der Performance.

Jenkins neu im App Center

jenkins app logo

Jenkins ist einer der bekanntesten Open-Source-Automatisierungsserver, der hunderte von Plugins bietet, die das Erstellen, Testen, in Betrieb nehmen und Automatisieren von Software unterstützt. Mit Jenkins wird eine Software bereits während des Entwicklungsprozesses bei jedem neu hinzugekommenen Feature automatisch getestet, sodass früh festgestellt werden kann, ob die neue Einbindung an einer anderen Stelle fehlerhaftes Verhalten auslöst. Außerdem ist Jenkins die erste App, die unsere Entwicklungsabteilung selber als native Docker App provisioniert hat.