Diese App stellt einen Druckserver auf Basis der Software Common UNIX Printing System (CUPS) bereit und liefert PPD-Treiber für die meisten Druckermodelle mit. Drucker, Druckergruppen und Warteschlangen werden im UCS-Managementsystem verwaltet. Alle eingerichteten Drucker können von UCS-Systemen direkt verwendet werden und werden bei Verwendung der Windows Services automatisch auch für Windows-Rechner bereitgestellt.

Die technischen Fähigkeiten eines Druckers werden in sogenannten PPD-Dateien spezifiziert. In diesen Dateien ist beispielsweise festgehalten, ob ein Drucker farbig drucken kann, ob ein beidseitiger Druck möglich ist, welche Papierschächte vorhanden sind, welche Auflösungen unterstützt und welche Druckerbefehlssprachen unterstützt werden.

Ein Drucker kann entweder direkt an den Druckserver angeschlossen sein (z.B. über die USB-Schnittstelle oder einen Parallelport) oder über Remote-Protokolle mit einem Druckserver kommunizieren (z.B. TCP/IP-fähige Drucker, die über IPP oder LPD angebunden werden).

Über Druckergruppen können die darin enthaltenen Drucker abwechselnd zur Bearbeitung von Druckaufträgen herangezogen werden, was eine automatische Lastverteilung zwischen räumlich benachbarten Druckern ermöglicht. Über ein extra Paket kann ein Druck-Quota-System eingerichtet werden, mit dem angefallene Druckkosten ermitteln und zu druckende Seiten limitiert werden können.

Weitere Details finden sich im UCS-Handbuch für Benutzer und Administratoren und der erweiterten Dokumentation für Druckdienste (siehe Link "Weitere Informationen").

Screenshot
App-Anbieter: Univention GmbH
Kontakt: sales@univention.de
Website: http://docs.univention.de/handbuch-4.2.html#print::general
Support: Verfügbare Supportoptionen
Lizenz: Kostenlose kommerzielle Nutzung
Version: 1.7.5
Verfügbar für UCS Versionen: 4.1, 4.2
Vendor supported
Popularity award

Zurück zur Übersicht

Jetzt mit UCS testen

Zum Downloadbereich

Laden Sie UCS herunter und aktivieren Sie Druckserver (CUPS) direkt im App Center.


Jetzt Feedback zur App abgeben