itslearning ist Europas größter Anbieter für Lernamangementsysteme (LMS) in Schulen.

1999 in Norwegen gegründet ist itslearning ein speziell auf Schule zugeschnittenes Lernmanagementsystem (LMS). Bildungsverantwortliche Stellen und Schulträger geben ihren Schulen mit itslearning ein Werkzeug an die Hand, das der systematischen Arbeit mit gültigen Lehrplänen, der Erhöhung von Unterrichtsqualität und dem Lernerfolg des Einzelnen dient.

Medienentwicklung und Schulentwicklung

itslearning ist die Antwort auf die Frage, wie sich alle Benutzer einer Schule besser organisieren und kommunizieren können. Diese Kommunikation muss mit itslearning aber nicht am Schulgebäude enden, denn itslearning erlaubt auch die schulübergreifende Kommunikation - der Schulen untereinander aber auch die Zusammenarbeit mit externen Partnern wie Eltern, Schulentwicklung, Studienseminaren, Universitäten, Betrieben u.v.m.

Bilden und Lernen - überall und von jedem Gerät.

Die Kernaufgabe des lernzentrierten LMS ist es, den gesamten Kreislauf zu ermöglichen:

  • Planen: Der Unterrichtsplaner ist das Werkzeug, mit dem Fachkollegien oder Teams didaktische Planungen erstellen, die ohne Medienbruch als Kurs in den Unterricht mitgenommen werden können. Grundlage dafür sind die Verknüpfung von Curriculum, Unterrichtsinhalten und Aktivitäten (z.B. Tests, Aufgaben, Quiz etc).

  • Aktivieren: Kollaborieren Sie im Team, gestalten Sie Unterricht mit höchstem Grad der Schülerselbstständigkeit und -Beteiligung und binden eigene oder externe Medien ein (z.B. YouTube, Sofatutor, etc).

  • Unterrichten: Behalten Sie immer die Übersicht über Ihre Unterrichtsplanungen und nutzen Sie die Qualitätszeit im Klassenraum, um einzelnen Schülern oder Gruppen besser weiterzuhelfen. Werkzeuge wie Aufgaben, Diskussionsforen nutzen Sie, um für jeden Schüler das beste Lernergebnis zu erreichen.

  • Bewerten: Werkzeuge wie Tests, Aufgaben etc. können mit unterschiedlichen Bewertungssystemen verknüpft werden, von Erreicht/nicht erreicht über Ziffernnoten bis hin zu Kompetenzrastern auf Basis Ihres Curriculums.

  • Reflektieren: Zahlreiche Feedback-Funktionen zwischen Schüler-Lehrer, Schüler-Schüler sowie Lehrer-Lehrer helfen im Unterricht oder in der fachübergreifenden Zusammenarbeit, die Unterrichts- und Schulqualität zu erhöhen.

  • Berichten: Ein digitales Klassenbuch hilft Ihnen, transparent, lernförderlich und organisiert zu sein - Und hilft Schülern, ihre Leistungen selbst besser einschätzen und verbessern zu können.

Bitte besuchen Sie die itslearning-Webseite, um den vollen Funktionsumfang kennen zu lernen.

Der itslearning LMS Connector

Der itslearning LMS Connector bekommt Daten der Nutzerkonten (Schüler, Lehrer, Mitarbeiter) und Gruppeninformationen (Klasse und Arbeitsgruppe) aus dem UCS Verzeichnisdienst und verarbeitet diese auf dem UCS System. Für die Nutzerprovisionierung wird eine XML Datei mit Nutzername, Geburtstag, Vorname, Nachname und Gruppenzugehörigkeit über einen SFTP Zugang zu itslearning geschickt. Des Weiteren richtet die App ein Single Sign-On über das SAML Protokoll ein, bei dem keine Passwortinformationen an itslearning geschickt werden.

Demo anfordern

Schließen Sie sich den Millionen Nutzern in aller Welt an, die unser schülerzentriertes Lernmanagementsystem benutzen. Klicken Sie auf den folgenden Link für eine individuelle Demo: https://itslearning.com/de/dr-demo-erhalten/

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzerklärung

Zurück zur Übersicht

Jetzt mit UCS testen

Zum Downloadbereich

Laden Sie UCS herunter und aktivieren Sie itslearning LMS Connector direkt im App Center.

Weitere Informationen

Anbieter:
Lizenz:
Kostenpflichtig mit kostenlosem Test
Verfügbar für UCS Versionen:
4.3-1 errata211, 4.4-0
Version:
2.1