Minio ist ein Objekt-Speicherserver, der unter der Apache License v2.0 veröffentlicht wurde. Es ist kompatibel mit Amazon S3 Cloud Storage Service. Es eignet sich am besten für die Speicherung unstrukturierter Daten wie Fotos, Videos, Logfiles, Backups und Container-/VM-Images. Die Größe eines Objekts kann von wenigen KBs bis zu maximal 5 TB reichen.

Da Minio die Amazon S3 API implementiert, können Anwendungen, die bereits mit S3 kompatibel sind, einfach so konfiguriert werden, dass sie ihre Daten in Ihrem lokalen Minio speichern. Beispiele für Anwendungen, die S3-kompatibel sind und im Univention App Center erhältlich sind, sind die Kopano Groupware, Mattermost, Nextcloud und ownCloud. Bitte beachten Sie die Dokumentation der einzelnen Apps zur Konfiguration mit Minio oder Amazon S3.

Die App stellt die offiziellen Minio "stable" Docker-Container zur Verfügung, die bereits im Docker Hub verfügbar sind, und enthält darüber hinaus nur etwas zusätzliches Scripting, um sie über das Univention App Center installierbar und konfigurierbar zu machen. Bitte lesen Sie auf der Minio-Website nach, wo Sie Fragen stellen und Fehler zu Minio selbst melden können.

Zurück zur Übersicht

Jetzt mit UCS testen

Zum Downloadbereich

Laden Sie UCS herunter und aktivieren Sie Minio Multi-Cloud Object Storage direkt im App Center.

Weitere Informationen

Hersteller:
Anbieter:
Lizenz:
Kostenlose kommerzielle Nutzung
Verfügbar für UCS Versionen:
4.2-0, 4.3-0
Version:
RELEASE.2018-09-12T18-49-56Z