WildFly (ehem. JBoss AS) ist der führende Enterprise Java Anwendungsserver für Unternehmen: Erstellen Sie Ihre Applikationen in einer flexiblen, leichtgewichtigen, kontrollierten Anwendungsumgebung! (sehen Sie http://wildfly.org/about/ Copyright Red Hat, Inc.)

Nachdem Oracle den kommerziellen Support fuer den GlassFish eingestellt hat, stellt WildFly den einzigen Java EE 7 Full Profile-kompatiblen Applikationsserver auf Open Source-Basis mit konkreter Zukunftsvision dar.

  • WildFly ist seit mehr als 15 Jahren am Markt und erfolgreich im Einsatz. Die Software wird von einer Gemeinschaft von IT-Architekten und Software-Ingenieuren, Entwicklern, Programmierern, Designern und Projektmanagern, Software-Herstellern and IT-Dienstleistern, Industrie und Handel usw. entwickelt.
  • Außergewöhnlich leichtgewichtig: dank einem aggressiven Ansatz für das Memory Management kann WildFly mit Standard-JVM-Einstellungen und auch auf kleinen Geräten ausgeführt werden. Er lässt außerdem mehr Freiraum für Anwendungsdaten und unterstützt höhere Skalierbarkeit.
  • Modern Web: WildFly unterstützt die neuesten Standards in der Webentwicklung. Mit Web Sockets können Ihre Applikationen optimierte Benutzer-Protokolle und Vollduplex-Kommunikation mit Ihrer Backend-Infrastruktur nutzen. Das ist besonders nützlich bei der Kommunikation mit mobilen Geräten.
  • Fast Linking & Concurrent Loading: Der Algorithm zur Auflösung von Abhängigkeiten in JBoss Modulen hat O(1), was bedeutet, dass die Anzahl der installierten Versionen von Bibliotheken keine Auswirkung auf Classloading Performance hat. Klassen werden zeitgleich geladen, wodurch das schnelle Finden und Laden, auch auf großen Systemen, möglich ist.
  • Intelligentere Entwicklung: Das schnelle Booten von WildFly zusammen mit dem benutzerfreundlichen Arquillian Framework (Komponentenmodell für Integrationstests) erlaubt testgetriebene Entwicklung unter Einsatz der wirklichen Umgebung, wo Ihr Code läuft. Ihr Test-Code kann separat und leicht neben Ihrer Applikation deployt werden, wo er vollen Zugriff auf Serverressourcen hat.
  • Integration in das UCS-Benutzermanagement: Die in der UCS-Benutzerverwaltung angelegten Benutzer können schnell und einfach als WildFly-Nutzer angelegt werden.
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Hersteller: Red Hat
App-Anbieter: KTC-Karlsruhe Technology Consulting GmbH
Kontakt: wildfly@k-tc.de
Website: http://wildfly.org
Support: Verfügbare Supportoptionen
Lizenz: Kostenlose kommerzielle Nutzung. Einige Funktionen oder Dienste sind kostenpflichtig.
Version: 9.0.2
Verfügbar für UCS Versionen: 4.1-3, 4.2-0

Zurück zur Übersicht

Jetzt mit UCS testen

Zum Downloadbereich

Laden Sie UCS herunter und aktivieren Sie WildFly Application Server direkt im App Center.


Jetzt Feedback zur App abgeben