Zarafa Web Meetings ist eine Integration in die Zarafa WebApp, um direkt mit einer oder mehreren Personen zu kommunizieren. Diese Kommunikation kann dabei ein Videotelefonat in HD-Audio- und -Video-Qualítät, eine Präsentation am eigenen Bildschirm, das Senden einer Datei oder ein Chat sein.

Gemeinsam haben all diese Formen, dass die Datenübertragung dank WebRTC-Technologie verschlüsselt direkt von Browser zu Browser stattfindet.

Die App installiert einen lokalen Meeting-Server und nimmt diesen in Betrieb. Zusätzliche Informationen finden sich in der Readme der App. Alle Konfigurationsvariablen sind im Zarafa4UCS Wiki erklärt.

Die Benutzung von Zarafa Web Meetings setzt voraus, dass die Zarafa Groupware bereits im Einsatz ist. Laden Sie sich doch ein sofort einsetzbares, virtuelles Image der Zarafa App aus dem Univention App Katalog runter und testen Sie anschließend die neue App Zarafa Web Meetings.

Zarafa Logo

UCS Core Edition jetzt kostenfrei einsetzen!

Zum Downloadbereich