Datenschutzerklärung

Die Univention GmbH, Mary-Somerville-Straße 1, 28359 Bremen („wir“), betreibt das Internetangebot auf den Seiten www.univention.de.

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Ihnen erläutern, welche Ihrer Daten wir bei der Verwendung unserer Seiten durch Sie als Nutzer erheben und wie wir mit Ihren Daten umgehen. Dabei nehmen wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und beachten die anwendbaren datenschutzrechtlichen Bedingungen. Das bedeutet insbesondere, dass wir personenbezogene Daten nur dann erheben, verarbeiten oder nutzen, wenn Sie Ihre Zustimmung zur Nutzung der Daten gegeben haben oder sofern das Gesetz die Datenverarbeitung erlaubt. Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, nehmen Sie bitte über info@nullunivention.de Kontakt mit uns auf.

Grundsätzlich benutzen Sie unsere Seiten anonym, solange Sie sich nicht als Nutzer registrieren und beispielsweise Anwendungen im App Center herunterladen. Melden Sie sich in dieser Form an, erheben und verarbeiten wir die dort angegebenen Daten für die Zwecke der Vertragsdurchführung und geben diese insbesondere auch an den jeweiligen Vertragspartner weiter. Wenn Sie die Daten in die entsprechenden Formulare eingeben, willigen Sie hierin ein.

Über die bei der Registrierung erhobenen Daten hinaus können Daten genutzt und verarbeitet werden (zum Beispiel mit Hilfe von Cookies), die zwar nicht Ihren Namen und Angaben zu Ihnen persönlich enthalten, rechtlich aber als sogenannte pseudonyme Daten zu bewerten sein können. Das gilt auch für die Analyse unserer Seiten durch technische Mittel.

1. Logfiles

Wenn Sie Inhalte unserer Seiten abrufen, kommunizieren Sie über das Internet mit unseren Servern. Dabei entstehen bei uns sogenannte Logfiles, in denen die IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs gespeichert werden. Sie werden von uns lediglich verwendet, um Störungsfälle bei der Erreichbarkeit unserer Server besser analysieren und beheben zu können und um unser Angebot für Sie zu verbessern.

2. Cookies

Wir verwenden sogenannte Session-Cookies. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die wir im Arbeitsspeicher Ihres Computers speichern. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte, eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, die sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein solches Cookie Angaben über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern. Die Session-Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihre Sitzung beenden.

Cookies lassen sich in der Regel mit allen Internetbrowsern steuern. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass alle Cookies akzeptiert werden, ohne die Benutzer zu fragen. Falls Sie die Verwendung von Cookies unterbinden wollen, besteht dazu bei Ihrem Browser die Möglichkeit, die Annahme und Speicherung neuer Cookies zu verhindern. Wie dies bei Ihrem Browser funktioniert, können Sie zum Beispiel im Rahmen der Hilfefunktion des Browsers erläutert finden. Wenn Sie Cookies durch die vorgenommenen Einstellungen im Browser automatisch unterschiedslos ablehnen, können Sie ggf. bestimmte Funktionen des Internetauftritts nicht nutzen. Wenn Sie die gespeicherten Cookies nach jeder Session automatisch löschen, sind die Funktionen, die Cookies voraussetzen, danach nicht mehr verfügbar. Wenn Sie unsere Seiten vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie Ihren Browser so einstellen, dass Session-Cookies akzeptiert werden.

3. Analysetools

Unsere Seiten verwenden Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet Cookies im Sinne der Ziffer 2. Zu diesem Zweck werden die durch die Cookies erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, sodass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Seiten vollumfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

4. Datensicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben von unserer Seite überdies nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der Vertragszwecke erforderlich ist.

5. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Seiten bei uns gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten durch uns berichtigen oder löschen zu lassen. Bitte schreiben Sie in diesem Fall an:

Univention GmbH
Mary-Somerville-Straße 1
28359 Bremen.

6. Newsletter und MailChimp

Wir nutzen zum Versand unseres Newsletters den Newsletter-Provider MailChimp. MailChimp ist ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404 Atlanta, GA 30318.

Wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren, werden die Daten, die Sie bei der Newsletter-Registrierung angeben, an MailChimp übertragen und dort gespeichert. MailChimp bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten zur Nutzung der Newsletter. Diese Analysen sind gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet. MailChimp verwendet darüber hinaus das Analysetool Google Analytics und bindet es ggf. in die Newsletter ein.

Weitere Informationen zu MailChimp und dem Datenschutz bei MailChimp finden Sie hier: http://mailchimp.com/legal/privacy/
Wenn Sie in den Erhalt unseres Newsletters einwilligen, erklären Sie gleichzeitig Ihre Einwilligung in die Zusendung dieses Newsletters per E-Mail. Sie können der Zusendung jederzeit durch Anklicken des „unsubscribe“-Links in jedem Newsletter widersprechen. Widersprechen Sie, werden wir Ihre E-Mail-Adresse nicht mehr verwenden, um Ihnen Informationen zu unseren Produkten zukommen zu lassen.

7. Widerrufsrecht

Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch Univention widerrufen. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an:

Univention GmbH
Mary-Somerville-Straße 1
28359 Bremen

oder senden Sie eine E-Mail an info@nullunivention.de. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Falle Ihres Widerrufs bestimmte Dienste nicht mehr erbringen können.

8. Löschung der Daten nach Beendigung der Nutzung

Widerrufen Sie Ihre Einwilligung, werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht, soweit nicht gesetzliche oder behördliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

9. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu aktualisieren. Im Falle von Änderungen werden wir Sie mit angemessener Frist hierüber informieren und Sie um die Erteilung etwaig erforderlicher Einwilligungen bitten.