Univention Corporate Server

Univention Corporate Server (UCS) ist die innovative Basis, um Serveranwendungen und ganze IT-Infrastrukturen wirtschaftlich zu betreiben und einfach zu administrieren. UCS eignet sich optimal für das Management verteilter, heterogener und virtualisierter IT-Umgebungen, egal ob Sie Microsoft Windows, Mac OS X oder Linux-Systeme einsetzen.

Das integrierte Identity- und Infrastrukturmanagementsystem macht die einfache Administration von Anwendungen, Benutzerinnen und Benutzern und Ressourcen möglich. Server- und Desktop-Systeme können zentral, standort- und plattformübergreifend über eine intuitiv bedienbare Weboberfläche verwaltet werden.

UCS lässt sich dank standardisierter Schnittstellen leicht in vorhandene Umgebungen integrieren. Das integrierte App Center bietet eine große Zahl von Enterprise-Lösungen, die mit wenigen Klicks in Betrieb genommen oder virtuell betrieben werden können. Umfassende Active Directory-Funktionen ermöglichen sowohl die Integration mit Microsoft Windows-Umgebungen als auch deren Ablösung.

UCS kostenfrei testen

Factsheet (pdf)

Mehr zu Preisen und Subskriptionen erfahren


Domäneneinstellungen im UCS

UCS leicht in Betrieb nehmen

UCS kann als ISO oder Virtual Machine Image installiert oder in der Cloud gestartet werden. Die Installation von UCS und der Beitritt in bestehende Domänen wird durch einen grafischen Assistenten besonders einfach. Anschließend ist UCS direkt einsatzbereit.

UCS jetzt herunterladen

Individuell konfigurierbares Online-Portal für Administrierende und Anwendende

Über das Online-Portal erhalten alle einen schnellen, einfachen Zugriff auf sämtliche zur Verfügung stehende Ressourcen einschließlich der Webservices innerhalb einer UCS-Umgebung.

Als Administrierende können Sie diese Seite individuell konfigurieren. Dabei können Sie nicht nur das Design des Online-Portals nach Ihrem Geschmack gestalten, sondern auch festlegen, welche Webservices wem angezeigt werden. Dies ist besonders in größeren, heterogenen Umgebungen vorteilhaft.

Portalansicht UCS 5.0
Administratoransicht der Gruppen in UCS 5

Einfaches Identitätsmanagement mit UCS

Über unser Identity Managementsystem verwalten Sie selbst komplexe IT-Infrastrukturen und sorgen dabei für eine konsistente und standardkonforme Abbildung der Inhalte im zentralen Verzeichnissystem. Binden Sie zusätzlich verschiedene Dienste und Softwareanwendungen an und definieren Sie dafür individuelle Benutzer- und Rollenkonzepte.
Whitepaper lesen

Ansicht der Active Directory Konfiguration in UCS 5

Active Directory Verbindung

Die „Active Directory Verbindung“ ermöglicht es UCS, einer bestehenden Active Directory-Domäne beizutreten oder diese zu synchronisieren, sodass alle UCS-Funktionen in der AD-Domäne zur Verfügung stehen. Anwendungen aus dem Univention App Center können an die Domäne angebunden werden und Nutzerinnen und Nutzer können aus einer Active Directory-Domäne auf diese zugreifen.

Mehr zur Active Directory Verbindung

Active Directory Migration

Der „Active Directory Takeover Assistent“ ermöglicht die automatische Migration von Active Directory-Domänen zu Univention Corporate Server. Nach Eingabe der Adresse der AD-Domäne erkennt der Assistent alle vorhandenen Benutzer, Computer und Gruppen innerhalb der AD-Domäne und kopiert diese in die neue UCS-Domäne. Es sind keine Änderungen an den Clients nötig.

Mehr zu Active Directory Takeover

Ansicht Active Directory Takeover
Univention Management Console LDAP in UCS 5

UCS eignet sich für die Verwaltung von IT-Infrastrukturen jeder Größe: Von kleinen Unternehmen mit wenigen Mitarbeitern bis hin zu Organisationen mit mehreren Millionen Nutzern. UCS ermöglicht horizontale und vertikale Replikation des LDAP-Verzeichnisdienstes, die problemlose Verwaltung heterogener Client-Strukturen und Bring-Your-Own-Device Richtlinien. Zentrale und automatisierbare Update-Prozesse – auch für alle installierten Apps – reduzieren die Administrationsaufwände.

Einfache und zentrale Administration von Domänen mit UCS

Die Administration von UCS erfolgt über die Univention Management Console (UMC). Dieses grafische Web Interface bildet den Single-Point-of-Administration für die gesamte IT-Infrastruktur und alle Server in der Domäne. Alle Funktionen von UCS, wie z. B. das Identity- und Infrastrukturmanagement, die Verwaltung virtualisierter Server, Systemeinstellungen für Server, Clients und Desktops sowie die Installation von Drittlösungen erfolgen über die UMC.

Testen Sie die Management Console in unserer Online Demo

UMC Portal: View of settings in UCS 5

Univention App Center und Univention Apps

Das Univention App Center ist die Plattform für die Installation und das Verwalten von Business Applikationen in einer UCS Domäne. Alle Apps sind nach der Installation einsatzbereit vorkonfiguriert und in die bestehende IT-Infrastruktur integriert. Durch das zentrale UCS Managementsystem entfällt die manuelle Pflege von Informationen und Rechten der Nutzer*innen in den Apps. Update-Mechanismen sichern die Aktualität der eingesetzten Apps. Viele Applikationen stehen außerdem auch als sofort einsetzbare Univention Apps vorpaketiert für alle gängigen virtuellen Umgebungen zur Verfügung.

Zum App Katalog

Zum Downloadbereich

Werde Teil unseres Teams und sorge für mehr Digitale Souveränität!

  • IT Consultant (m/w/d)
  • IT System Engineer (m/w/d)
  • Channel Sales Manager (m/w/d)

Zu den Stellenangeboten

Image: Univention Pinguin: join us