Umstellung auf UCS im laufenden Betrieb beim Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften

MPI-Active-Directory-Linux-Microsoft-Clients
Das Max-Planck-Institut (MPI) für Kognitions- und Neurowisschenschaften in Leipzig beschäftigt sich mit der Erforschung kognitiver Fähigkeiten und Gehirnprozesse beim Menschen. Untersucht werden dafür u. a. höhere Hirnfunktionen wie Sprache, Emotionen und Sozialverhalten oder plastische Veränderungsvermögen des Gehirns. Eine einwandfrei funktionierende IT ist dabei unerlässlich.

Datenschutz für Ihre IT trotz Microsoft Office 365

Thumbnail_Office365
Kennen Sie eigentlich schon unseren Microsoft Office 365 Connector? Wenn Sie Microsoft Office 365 benutzen und gleichzeitig höchsten Wert auf den Schutz Ihrer Daten legen, sollten Sie unsere App unbedingt ausprobieren.

Ortsunabhängiges Arbeiten ist überhaupt erst durch die Cloud möglich und effektiv geworden, aber der administrative Aufwand, was die Einbindung und Pflege aller Nutzer betrifft, kann horrend sein. Obendrein ist das Thema Datenschutz bei Clouddiensten eine heikle Angelegenheit. Lernen Sie deshalb in diesem Beitrag, welche konkreten Vorteile Ihnen unser Connector bietet und wie Sie ihn einfach installieren können.

MAC&EGG stellt Apple macOS Alternative vor: Univention Corporate Server

Apple hat in der aktuellen macOS Server Version 5.7.1 viele Funktionen entfernt. So sind Calendar Server, DNS, DHCP, VPN Server und weitere Funktionen in der neuen Version nicht mehr enthalten. Apple stellt Alternativen auf, die allerdings oftmals nicht umfangreich genug sind, damit kleine bis mittelständische Unternehmen komfortabel mit ihnen arbeiten können. Es fehlt eine einheitlich Oberfläche, über die, wie zuvor, die gesamte Konfiguration ausgeführt werden kann.

MAC&EGG haben die Lösung gefunden und stellen in ihrem Bericht „Apple macOS Server Alternative: Univention Corporate Server“ UCS vor.

CRN-Interview mit Univention CEO Peter Ganten

Im Interview mit CRN erläutert Univention CEO und Open-Source-Experte Peter Ganten die vielen Vorteile von Open-Source-Lösungen.

So könne Open Source durchaus als ein Treiber der Digitalisierung bezeichnet werden. Es reiche ein Blick auf Digital-Unternehmen wie Amazon, Facebook und Google, deren Erfolg zu großen Teilen auf Open-Source-Software basiert. Doch auch im Mittelstand findet laut Ganten derzeit ein Umdenken in Bezug auf IT-Lösungen statt. Schließlich ermöglicht Open Source die Kontrolle über die Sicherheit der eingesetzten Systeme zu behalten.

Univention liefert die IT-Infrastruktur für den Unterricht an den bremischen Schulen

group of school kids with tablet pc in classroom
Seit 2003 entwickelt und implementiert die Bremer „Senatorin für Kinder und Bildung“ ein zentrales Angebot zur Bereitstellung von IT-Infrastruktur für die bremischen Schulen. Dieses Angebot umfasst u. a. zentrales Identity- und Infrastrukturmanagement, definierte Server- und Desktopumgebungen, Softwareverteilung schulpädagogischer Anwendungen, sowie eine Schul-Softwarelösung für den IT-gestützten Unterricht und Roll-Out-, Support-, Update- und Helpdesk-Verfahren.

Neues aus der Univention Entwicklung

Nachdem wir vor drei Wochen die Version UCS 4.3-2 veröffentlicht haben, ist wieder einiges in der Entwicklung passiert.

Letzte Woche Dienstag haben wir UCS 4.2-5 veröffentlicht. Das Release bündelt im Wesentlichen die knapp 100 Errata Updates, die für UCS 4.2-4 veröffentlicht wurden. Das bedeutet vor allem Security Updates und Stabilisierungen. Die kommenden Errata Updates für UCS 4.2-5 werden nur noch für Kunden mit einer Enterprise Subskription bereitgestellt. Core Edition Nutzer sollten deshalb auf UCS 4.3 aktualisieren, damit sie auch zukünftig Security Updates bekommen.