Eine Einführung in die ONLYOFFICE-Dokumenten-Editoren

Screenshot of ONLYOFFICE Suite
Nach unserem ersten Beitrag ONLYOFFICE wird Mitglied der Univention App Familie geben wir Ihnen dieses Mal einen genaueren Einblick in ONLYOFFICE: Wie wir unsere Editoren geschaffen haben, was als technologische Basis gewählt wurde und wie es Unternehmen und Privatanwendern bei der Erstellung ihrer täglichen Dokumente zugutekommt. Aber zuerst ein wenig Geschichte.

Wann hat alles angefangen?

Kollaborativer Cloud-Workspace auf Basis von Univention Corporate Server

In dieser Success Story benötigte ein bisher lediglich online zusammenarbeitendes Team eine stabile, eigene IT-Infrastruktur mit klassischen, kollaborativen Elementen wie einem Cloud-Workspace. Nach erfolgreicher Projektumsetzung läuft die Zusammenarbeit heute in einer virtualisierten Umgebung mit UCS.

Mit welcher Hard- und Software dieses Projekt umgesetzt wurde, beschreibe ich Ihnen in diesem Beitrag.

UCS LDAP: Schema-Erweiterungen für neue Attribute und Objekttypen

Der LDAP Server in UCS wie auch das Active Directory auf einem Windows Server speichert die meisten Informationen über Ihre Domain, von Hardware Definitionen bis zu Nutzern, als strukturierte und klar definierte Objekte. Jedes Objekt gehört dabei einer Objektklasse an und besitzt bestimmte Attribute, die einer vorgegebenen Syntax folgen. Bekannte Attribute sind dabei z. B. der Nachname eines Benutzers oder sein Passwort. Ein bedeutender Bestandteil des LDAP ist das LDAP Schema, das dem Administrator eine klare Übersicht über alle Objekte liefert und bestimmt, wie die Objekte auszusehen haben und welche Attribute sie haben müssen.

Wenn Sie eine Objektklasse um ein neues Attribut erweitern oder eine ganz neue Objektklasse erstellen möchten, ist es daher zwingend notwendig, das Schema zu erweitern.

Release von UCS 4.2-3 bringt neue Diagnosewerkzeuge für IT-Infrastruktur

Mit UCS 4.2-3 steht das dritte Point-Release für Univention Corporate Server (UCS) 4.2 mit einer Reihe von Verbesserungen und Security Updates zur Verfügung. Zu den Highlights von 4.2-3 gehören diverse neue Funktionstests, mit denen Administratoren eine Diagnose ihrer IT-Infrastruktur vornehmen können. Sie können so u. a. den Gesundheitszustand des Servers und der gesamten Domäne prüfen.

Seite 3 von 5012345...102030...Letzte »