Smarte Warenwirtschaft: Aus WaWision wird Xentral

Xentral ist ein ERP-/CRM-System, das sich einfach über das App Center von UCS installieren lässt. Bisher stand die Software unter dem Namen „WaWision“ im Univention App Center zum Download zur Verfügung. Xentral ist eine Kombination aus flexibel erweiterbarer Basisversion mit eigenem AppStore. Mit Xentral kann jedes Unternehmen den Funktionsumfang individuell festlegen und damit genau das ERP-System konfigurieren, das es für seine Bedürfnisse braucht. Bereits die kostenlose Open-Source-Version bildet alle wichtigen Geschäftsprozesse wie Stammdatenverwaltung, Angebots- und Auftragswesen, Rechnungsstellung, Lagerverwaltung, Versand, Zeiterfassung und vieles mehr ab. Xentral ist extrem skalierbar bei gleichbleibender Performance und wird insbesondere von Online-Händlern eingesetzt.

Rocket.Chat: Open Source, Data Privacy-minded, and loving it

Kommunikation ist der Schlüssel für jede Organisation, egal in welchem Bereich oder welcher Branche. Kann ein Team nicht einfach und schnell miteinander kommunizieren und Ideen miteinander austauschen, weiter entwickeln und sich gegenseitig auf den neusten Stand bringen, ist effektives Arbeiten nur schwer möglich. Sehr viel wahrscheinlicher wird stattdessen, dass Deadlines verpasst werden oder ein Produkt nicht bestmöglich an die Kunden weitergegeben wird. Zwar hat Breitbandinternet Echtzeitkommunikation zur Realität werden lassen, doch stellt die Masse an Möglichkeiten auf dem Markt auch eine Herausforderung dar.

Rocket.Chat hat sich als vollwertiger Messenger positioniert. Großer Unterschied zur Konkurrenz: Es ist ein komplettes Open Source-Produkt. Potenzielle Benutzer werden das zu schätzen wissen, weil sie die Freiheit haben, den Einsatz des Rocket.Chat-Servers zu kontrollieren und direkten Zugriff auf den neuesten Quellcode zu haben. Das sind aber nur einige von vielen weiteren wichtigen Vorteilen, die Open Source-Projekte aufweisen.

Collabora Online in UCS: In wenigen Minuten zu Ihrer eigenen Private Office Suite

In diesem Artikel möchte ich Ihnen die wichtigsten Funktionen und Vorteile von Collabora Online vorstellen, Ihnen erklären, wie Sie Collabora mit Nextcloud oder ownCloud nutzen können, um Datenschutzanforderungen einzuhalten und Ihnen zeigen, wie einfach die Integration und der Betrieb von Collabora Online mit Univention Corporate Server (UCS) ist. Außerdem erfahren Sie, dass Collabora Online in UCS eine vorkonfigurierte Umgebung, vorkonfigurierte Pakete und eine benutzerfreundliche Benutzungsoberfläche bietet. Indem in der Appliance Nextcloud oder ownCloud als Datenspeicher vorkonfiguriert ist, ist der Integrationsprozess extrem einfach und unkompliziert. Am Ende erhalten Sie einen kurzen Überblick über die wichtigsten Unterschiede zwischen unseren beiden Versionen: Collabora Online Development Editon (CODE) und das mit Support erhältliche Collabora Online – beide sind im Univention App Center verfügbar.

UCS 4.4: RADIUS konfigurieren

RADIUS (Remote Authentication Dial-In User Service) ist ein zentraler Bestandteil von UCS und ermöglicht es, Zugangskontrollen zu WLAN-Netzwerken für Benutzer, Gruppen und Endgeräte einzurichten. In unserem How-To haben wir die Grundlagen vorgestellt, und in diesem Blogartikel zeige ich, wie die Konfiguration von RADIUS in einer UCS-Domäne funktioniert. Dabei gehe ich auch auf die Neuerungen in UCS 4.4 ein.

Backups von Windows-Rechnern: Bareos im Univention App Center | Teil 2

Anfang Februar haben wir in einem Blogartikel beschrieben, wie Sie die Bareos-App über das Univention App Center installieren, durch Setzen einiger UCR-Variablen startklar machen und Windows- bzw. Linux-Rechner aus der UCS-Domäne als Bareos-Clients einrichten. In dieser zweiten How-To-Folge erklären wir nun ausführlicher, wie Sie einen Windows-Client sichern. Danach beschreiben wir, wo die Backup-Jobs und -Zeitpläne bei Bareos konfiguriert sind.

Desktops mit Guacamole fernsteuern

190618-guacamole-blog-header
Mit der Software Guacamole warten Sie Ihre Rechner aus der Ferne und haben so jederzeit und von jedem Ort aus Zugriff auf die Systeme. Alles, was Sie dazu brauchen, ist ein Webbrowser, denn Guacamole ist eine HTML5-Web-Applikation. Seit Kurzem stellen wir das Programm im Univention App Center  zur Verfügung, und mit wenigen Klicks richten Sie die Remote-Desktop-Lösung unter UCS ein. Dieser Artikel erklärt, wie Sie Guacamole installieren, konfigurieren und benutzen.

Backups von Windows- und Linux-Rechnern: Bareos im Univention App Center | Teil 1

Im App Center stellt unser Partner Univention etliche Anwendungen aus ganz verschiedenen Bereichen bereit. Die Programme sind mit wenigen Klicks installiert und eingerichtet. Unsere Software steht unter der AGPLv3-Lizenz und ist spezialisiert auf heterogene IT-Landschaften. Über das Univention App Center erhalten Sie mit wenigen Mausklicks eine professionelle Backup-Lösung, die Windows- und Linux-Rechner Ihrer UCS-Domäne sichert und im Bedarfsfall wiederherstellt.


Backups von Windows-Rechnern: Bareos im Univention App Center | Teil 2

Im zweiten Teil unserer Beitragsreihe erfahren Sie, wo die Backup-Jobs und -Zeitpläne bei Bareos konfiguriert sind, damit Sie Ihren Windows Client erfolgreich sichern können.


Sicher in der Cloud: Zwei-Faktor-Authentifizierung für Single Sign-On

privacy-id3a-authentication-system-logo-blog-header

Viele Dienste werden heute als Web-Applikation angeboten. Das können selbstgehostete Systeme wie ownCloud oder Kopano sein oder Cloud-Dienste wie die Google G Suite / Google Apps for Work. Die Anzahl der Dienste, die ein Benutzer für seine tägliche Arbeit verwendet, steigt stetig. So ist der Wunsch nach Single Sign-On verständlich. Der Benutzer meldet sich einmal zentral an und kann dann alle angeschlossenen Dienste nutzen. Die Umsetzung von Single Sign-On wurde bereits in dem Artikel Kurz erklärt: SAML für sichere, komfortable Webzugänge genauer beschrieben.

Doch in allen Fällen, ob es die eigenen ownCloud-Instanz oder Google G Suite ist, meldet sich der Benutzer an einer Web-Applikation, die im Internet verfügbar ist, an. Die Anmeldung ist von überall her erreichbar – aber eben auch für alle – und ist somit für Cracker, Cyberkriminelle und Industriespione ein interessantes Ziel.

Mit der neuen Version der privacyIDEA SAML App können Unternehmen die Sicherheit bei der Single Sign-On Anmeldung entscheidend erhöhen.