Wekan: Das Open Source Kanban Board als Trello-Alternative

screenshot-wekan-board
Egal ob Sie eine persönliche ToDo-Liste pflegen, die Ferien mit Ihrer Familie oder Freunden planen oder in Ihrem Team gerade an der nächsten revolutionären Idee arbeiten – Kanban Boards sind ein großartiger Weg, um Aufgaben zu organisieren, den aktuellen Status von Projekten zu visualisieren und diese effizienter durchzuführen. Sie machen es außerdem einfacher, sich auf bestimmte Aufgaben zu fokussieren und potenzielle Probleme aufzudecken, w. z. B. „Flaschenhälse“ in einem Projekt oder näher rückende Deadlines. Durch kollaborative Bearbeitungsmöglichkeiten bringen Sie außerdem Transparenz für alle Teammitglieder und, wenn die Boards gut gepflegt sind, ermöglichen sie es, dass andere Aufgaben übernehmen können, sollte einmal ein Teammitglied ausfallen. Und zu guter Letzt sind sie aus agil durchgeführten Projekten und Scrum-basiertem Arbeiten kaum wegzudenken.

Es gibt inzwischen eine Vielzahl unterschiedlicher Kanban-Lösungen, aber wenn Sie eine Open Source-Alternative zu bekannten Lösungen wie Trello, Kanban Tool, Airtable, ClickUp etc. suchen, sollten Sie sich einmal Wekan anschauen. Dessen Software wird unter einer MIT-Lizenz herausgegeben. Wekan ist auch im Univention App Center verfügbar und kann von dort einfach in Univention Corporate Sever (UCS) integriert und somit zentral über dessen Management Console verwaltet werden.

Die eigenen Lieblings-Apps entdecken – Das neue App Vorschlagsystem im App Center

Bei Univention denken wir laufend darüber nach, wie wir Nutzen und Wert von Univention Corporate Server (UCS) und dem App Center erhöhen können. Eine dabei entstandene Idee ist das App Vorschlagsystem, das ich in diesem Artikel vorstellen möchte. Außerdem möchte ich einen kleinen Einblick ermöglichen, wie wir bei Univention mit Hypothesen & Tests in solchen Projekten arbeiten. Und Sie erfahren, wie wir bei dem System, anders als bei anderen Systemen häufig der Fall, dem Schutz persönlicher Daten höchste Priorität eingeräumt haben.

Unclouding: UCS-Apps als SaaS-Alternative

Nicht erst seit den Diskussionen um die DSGVO im letzten Jahr sind Sicherheit und Datenschutz wieder in den Fokus von Unternehmen und Anwendern gerückt. Nach dem Trend, so viel wie möglich in die Cloud auszulagern, gibt es inzwischen wieder gegensätzliche Bestrebungen: Das „Unclouding“, also die Rückkehr aus der Cloud zu On-Premise-Lösungen oder der Betrieb eigener Systeme in IaaS-Umgebungen (Infrastructure as a Service).
Im Folgenden möchte ich Vor- und Nachteile der Ansätze kurz beleuchten und Möglichkeiten aufzeigen, wie Nutzer IT-Dienste sicher und vor allem unter der eigenen Kontrolle betreiben können. Ein wichtiger Faktor sind für uns dabei natürlich die Services, die Nutzer aus dem Univention App Center in ihre Umgebung integrieren können.

Benutzeroberfläche mit Registerkarten in der kostenlosen ONLYOFFICE-Version und andere Updates

ONLYOFFICE ist eine Office-Suite, mit der man Dokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen in UCS gemeinsam bearbeiten kann. ONLYOFFICE wird entweder mit Nextcloud oder ownCloud kombiniert und üblicherweise als eine Docker-basierte App oder als eine vorkonfigurierte virtuelle Appliance über das Univention App Center installiert. Sie können es auch in UCS LDAP integrieren, um alle Benutzer zu verwalten. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das neueste und wahrscheinlich umfangreichste Update für ONLYOFFICE Document Server.
Der kostenlose Open-Source ONLYOFFICE Document Server hat die erweiterte Version – ONLYOFFICE Integration Edition – in ihrer Funktionalität eingeholt. Dies bedeutet, dass alle Funktionen, einschließlich der Benutzeroberfläche mit Registerkarten (oder Tabbed-Benutzeroberfläche), Inhaltssteuerelemente, Navigationsleiste und vieles mehr, jetzt für kleine Teams verfügbar sind, die Community-Version von ONLYOFFICE benutzen. Dieses Update enthält auch Neuheiten, welche in der Version 5.3 eingeführt wurden.
Für größere Unternehmen, die eine große Anzahl von Mitarbeitern umfassen und professionelle technische Unterstützung brauchen, bietet ONLYOFFICE weiterhin eine komplette Geschäftslösung.

OpenProject 9 mit neuen Boards für Agiles Projektmanagement – jetzt im App Center herunterladen

Die neue Version 9 der Open Source Projektmanagement Software OpenProject vereint nun noch besser sowohl klassisches als auch Agiles Projektmanagement und unterstützt damit z.B. Agile Methoden wie Scrum oder Kanban. Der große Vorteil: Unternehmen und Teams müssen sich nicht mehr entscheiden und können Ihre Projekte sowohl klassisch nach Wasserfall planen, als auch einzelne Projekte oder Teilprojekte agil steuern – alles vereint in einer freien Software. OpenProject kann einfach über das UCS App Center in Betrieb genommen werden. Für eine komfortable Benutzerverwaltung ist OpenProject in das UCS LDAP integriert. Ein Upgrade zu der neuen Version ist für bestehende Nutzer über das App Center möglich.

Differentielle Sicherung durch SEP sesam reduziert Backup-Volumen und Zeitaufwand für Kopano Nutzer

SEO Backup for Kopano and UCS
Seit geraumer Zeit ist es möglich, eine Online-Differenzsicherung von Kopano zu machen. Damit reicht es, in größeren Abständen (z.B. wöchentlich) eine Voll-Sicherung zu machen. Dazwischen (z.B. jede Nacht) reichen differentielle Sicherungen, die weniger Platz belegen und zu dem wesentlich schneller gehen.
Deshalb freuen wir uns, dass wir mit SEP sesam nun eine Backup Software haben, die Univention Corporate Server (UCS) und Kopano allumfassend, also auch inkl. dem differentiellen Backup für Kopano, unterstützt.

Smarte Warenwirtschaft: Aus WaWision wird Xentral

Xentral ist ein ERP-/CRM-System, das sich einfach über das App Center von UCS installieren lässt. Bisher stand die Software unter dem Namen „WaWision“ im Univention App Center zum Download zur Verfügung. Xentral ist eine Kombination aus flexibel erweiterbarer Basisversion mit eigenem AppStore. Mit Xentral kann jedes Unternehmen den Funktionsumfang individuell festlegen und damit genau das ERP-System konfigurieren, das es für seine Bedürfnisse braucht. Bereits die kostenlose Open-Source-Version bildet alle wichtigen Geschäftsprozesse wie Stammdatenverwaltung, Angebots- und Auftragswesen, Rechnungsstellung, Lagerverwaltung, Versand, Zeiterfassung und vieles mehr ab. Xentral ist extrem skalierbar bei gleichbleibender Performance und wird insbesondere von Online-Händlern eingesetzt.

Rocket.Chat: Open Source, Data Privacy-minded, and loving it

Kommunikation ist der Schlüssel für jede Organisation, egal in welchem Bereich oder welcher Branche. Kann ein Team nicht einfach und schnell miteinander kommunizieren und Ideen miteinander austauschen, weiter entwickeln und sich gegenseitig auf den neusten Stand bringen, ist effektives Arbeiten nur schwer möglich. Sehr viel wahrscheinlicher wird stattdessen, dass Deadlines verpasst werden oder ein Produkt nicht bestmöglich an die Kunden weitergegeben wird. Zwar hat Breitbandinternet Echtzeitkommunikation zur Realität werden lassen, doch stellt die Masse an Möglichkeiten auf dem Markt auch eine Herausforderung dar.

Rocket.Chat hat sich als vollwertiger Messenger positioniert. Großer Unterschied zur Konkurrenz: Es ist ein komplettes Open Source-Produkt. Potenzielle Benutzer werden das zu schätzen wissen, weil sie die Freiheit haben, den Einsatz des Rocket.Chat-Servers zu kontrollieren und direkten Zugriff auf den neuesten Quellcode zu haben. Das sind aber nur einige von vielen weiteren wichtigen Vorteilen, die Open Source-Projekte aufweisen.

Collabora Online in UCS: In wenigen Minuten zu Ihrer eigenen Private Office Suite

In diesem Artikel möchte ich Ihnen die wichtigsten Funktionen und Vorteile von Collabora Online vorstellen, Ihnen erklären, wie Sie Collabora mit Nextcloud oder ownCloud nutzen können, um Datenschutzanforderungen einzuhalten und Ihnen zeigen, wie einfach die Integration und der Betrieb von Collabora Online mit Univention Corporate Server (UCS) ist. Außerdem erfahren Sie, dass Collabora Online in UCS eine vorkonfigurierte Umgebung, vorkonfigurierte Pakete und eine benutzerfreundliche Benutzungsoberfläche bietet. Indem in der Appliance Nextcloud oder ownCloud als Datenspeicher vorkonfiguriert ist, ist der Integrationsprozess extrem einfach und unkompliziert. Am Ende erhalten Sie einen kurzen Überblick über die wichtigsten Unterschiede zwischen unseren beiden Versionen: Collabora Online Development Editon (CODE) und das mit Support erhältliche Collabora Online – beide sind im Univention App Center verfügbar.