Rückblick auf 10. Univention Summit: Digitale Identitäten als Dreh- und Angelpunkt für Datensouveränität und Innovationsfähigkeit im KI-Zeitalter

Unter dem Motto „Reclaim your Identities“ haben sich auf dem Univention Summit über 320 Gäste zum sicheren Management digitaler Identitäten sowie der Digitalisierung im Bildungssektor ausgetauscht. Außerdem berichteten Anwender aus dem Bildungsbereich, Unternehmen und Instituten über den erfolgreichen Einsatz von Open Source Software in ihrer Organisations IT. Aufgrund des hohen Besucherandrangs mussten wir kurzfristig sogar weitere Räume hinzu mieten und die Registrierung für die Veranstaltung schließen.

10. Univention Summit: Digitale Identitäten als Dreh- und Angelpunkt für Datensouveränität und Innovationsfähigkeit im KI-Zeitalter

Bremen, 5. Februar 2018 – Unter dem Motto „Reclaim your Identities“ haben sich auf dem Univention Summit über 320 Gäste zum sicheren Management digitaler Identitäten sowie der Digitalisierung im Bildungssektor ausgetauscht. Der seit 10 Jahren stattfindende Summit hat sich zu einer etablierten Institution entwickelt, auf der Anwender, IT-Experten und Anbieter von Open Source Software über die großen Trends der Branche sowie Herausforderungen und konkreten Lösungen diskutieren. Außerdem berichteten Anwender über erfolgreichen Einsatz von Open Source Software in ihren Unternehmen und Institutionen. Aufgrund des hohen Besucherandrangs wurden kurzfristig die Kapazitäten der Veranstaltung aufgestockt, um allen Interessierten Platz zu bieten.

Modul Systemdiagnose: Ihr problemlösender Assistent in UCS

Foto von Errormeldung

Mit dem UCS Modul „System-Fehlerdiagnose“ können Sie UCS-Instanzen auf bestehende oder potenzielle Probleme hin einfach analysieren. Anfangs enthielt das Modul sechs verschiedene Überprüfungsmöglichkeiten. Heute umfasst es bereits 54, die Ihnen helfen, die reibungslose Funktionsweise Ihres IT-Systems sicherzustellen, indem Störungen festgestellt und entsprechende Lösungen zur Behebung dargestellt werden.

Im Folgenden geben wir Ihnen ein kurzes Verständnis zum Nutzen und der Funktionsweise dieses Tools. Gleichzeitig möchten wir Sie auch dazu einladen, uns Feedback zu geben. Denn unser Wunsch ist es, die System-Fehlerdiagnose für Sie stetig auf Ihre Bedürfnisse hin zu optimieren und zu erweitern. Also,…

Mit der Groupware Lösung (endlich) glücklich werden…

Gut, dass es Groupware gibt. Sie ist aus unserem Büroalltag gar nicht mehr wegzudenken und das vernetzte Arbeiten für den Erfolg des Unternehmens unabdingbar. Aber es fallen jedem Nutzer ein paar Punkte ein, die besser laufen könnten. Klar, welche Software ist schon perfekt? Wir bei DIGITEC haben jedenfalls ein paar Lücken erkannt und uns daran gemacht, diese für unsere Kunden zu schließen. So sind bei uns die eZ Produktpalette und der B.I.S. entstanden, die wir hier gern näher vorstellen wollen. Man findet diese natürlich auch im Univention App Center.

Tine 2.0 Caroline verfügbar – Volltextsuche und Versionierung

Screenshot von Tine 2.0

Caroline – Herzlich Willkommen. Wer sich alljährlich fragt, warum Tine 2.0 Major Releases einen Codenamen wie Elena, Egon und jetzt Caroline tragen, dem sei kurz erklärt, dass es sich hierbei um die Namen der Sprößlinge des Tine 2.0 Teams handelt.

Und Caroline hat es wirklich in sich. Bei unserem neuesten Streich handelt es sich um unser bis dato umfangreichstes Update. Hier eine Auswahl der wichtigsten Neuerungen:

IT Schul-Support durch Schulträger

Photo with different questions on it
Wenn man IT in Schulen ganzheitlich betrachtet, ist das Thema Schul-Support eines der ersten, das einem begegnet. Es stellt eine der entscheidenden Säulen dar, um LuL (Lehrerinnnen und Lehrer) und SuS (Schülerinnen und Schüler) eine sichere und verlässliche IT-Infrastruktur für zeitgemäße Bildung zu bieten.

Dieser Artikel soll Anregungen für Lösungsmöglichkeiten bieten. Kernbestandteil ist die Erfahrung aus der Zusammenarbeit mit vielen Schulträgern und die Beschreibung von Beispielen aus der Praxis.

WaWision: Flexible ERP-Systeme sind die Zukunft

Foto vom WaWision Dashboard

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen kurz das von uns entwickelte ERP-/CRM-System WaWision vorstellen, das Ihnen im Univention App Center zur Verfügung steht.

Es gibt unzählige Ausführungen von ERP-Systemen (Enterprise Ressource Planning-System), was die Auswahl der geeigneten Software für Unternehmen extrem schwierig macht.

Errata-Updates für Spectre und Meltdown-Problematik

Entwickler bei Google haben ein Reihe von Problemen bei Prozessoren unterschiedlicher CPU-Hersteller entdeckt, die sich durch Software als Sicherheitslücke ausnutzen lassen. Durch diese Sicherheitslücken können nicht autorisierte Nutzer auf vermeintlich geschützte Speicherbereiche zugreifen.

Diese als „Spectre“ und „Meltdown“ bezeichneten Problematiken haben die CVE (Common Vulnerability and Exposures)-Nummern: CVE-2017-5753, CVE-2017-5715 und CVE-2017-5754. Offenbar betreffen manche dieser Probleme sämtliche CPUs von Intel sowie von AMD und ARM unabhängig von dem jeweils im Einsatz befindlichen Betriebssystem.

Um das Problem zu beheben, arbeitet die Entwicklung zurzeit mit Hochdruck an der Bereitstellung von Errata-Updates für UCS. Den aktuellen Status sowie die Links zu den entsprechenden Errata finden Sie hier im Univention Forum.

Seite 4 von 52« Erste...23456...102030...Letzte »