Konsortium von Univention, Bechtle, Hochschule Harz und Dataport präsentiert Prototyp für Nationale Bildungsplattform

Bremen, 02. August 2022 – Ein Konsortium aus Bechtle, der Hochschule Harz, Dataport und Univention hat den Prototyp einer technischen Infrastruktur für die Nationale Bildungsplattform fertiggestellt. Der Prototyp beweist, dass alle deutschen Bildungsformen und -angebote einfach und sicher über eine einzige digitale Meta-Plattform verbunden werden können. Diesen Nachweis zu erbringen, war Gegenstand des Förderwettbewerbs „Initiative Digitale Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) vom September 2021 bis Februar dieses Jahres. Der Wettbewerb ist Teil des mit 150 Millionen Euro geförderten Vorhabens des BMBF, eine Nationale Bildungsplattform zu gestalten.

Univention auf LEARNTEC und didacta: Digitale Bildungslösungen à la carte

Bremen, 31. Mai 2022 – Univention – führender Anbieter von Open-Source-Lösungen für die digitale Bildung – stellt auf der LEARNTEC erstmals den jüngst fertiggestellten „Univention ID Broker“ der Öffentlichkeit vor. Der ID Broker vereinfacht die Integration von Bildungsportalen und pädagogischen SaaS-Angeboten (Software as a Service) in Schul-IT-Umgebungen erheblich. Als zentrale Schnittstelle vermittelt der Broker zwischen dem Identitätsmanagement-System UCS@school und den von den Schulen und Schulträgern genutzten externen Diensten. Dazu gehören Lernmanagement, digitale Medien und andere Bildungsangebote.

Univention Summit: „Shift happens“ auf dem Weg zur Digitalen Souveränität

Bremen, 20. Mai 2022 – Digitale Souveränität soll und muss Wirklichkeit werden, um Innovationskraft und Wohlstand von Deutschland und Europa zu sichern – darin waren sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim diesjährigen Summit von Univention einig. In seiner Keynote hat Gründer und Geschäftsführer Peter Ganten als Lehre aus Pandemie und laufendem Krieg die Erweiterung der Zeitenwende auf das Digitale eingefordert. Der Summit unter dem diesjährigen Motto „Shift happens – Let’s create a better IT now“ hat sich zum wegweisenden Treffpunkt von Vordenker*innen, Entscheider*innen und Anwender*innen der Digitalen Souveränität und Digitalen Bildung entwickelt.

20 Jahre Univention: Starkes Wachstum und erweitertes Management

Bremen, 15. März 2022 – Univention, führender Anbieter von Open-Source-Lösungen für Identitätsmanagement und Anwendungsintegration, hat das Geschäftsjahr 2021 mit einem hohen zweistelligem Umsatzwachstum abgeschlossen. „Die Zuwächse besonders in den Geschäftsfeldern Education und Government, wo inzwischen über 1,5 Millionen Nutzerinnen und Nutzer unsere Lösungen einsetzen, zeigen eindeutig: Mit unseren Angeboten sind wir für alle Organisationen attraktiv, die mit modernen, flexiblen und Open Source basierten Lösungen Digitale Souveränität erreichen wollen“ , kommentiert Gründer und CEO Peter Ganten die Erfolgsbilanz. „Ich bin sicher, dass das wachsende Bedürfnis von öffentlichen und privaten Auftraggebern, ihre Kontroll- und Innovationsfähigkeit bei der Digitalisierung zu verbessern, auch im laufenden Jahr für ein ähnlich hohes Wachstum unseres Unternehmens sorgen wird.“

UCS@school 5 macht Schulen fit für Digitalisierung der Bildung

Bremen, 1. Dezember 2021 – Mit UCS@school 5 hat Univention, führender Anbieter von Open-Source-Lösungen für das Bildungswesen und den öffentlichen Sektor, die Digitalisierung der Bildung weiter vereinfacht. In der neuen Version der für Schulen und Schulträger optimierten Lösung sind zahlreiche Verbesserungen und Neuerungen umgesetzt worden, die für eine einfachere Bedienung, technische Runderneuerung und effizientere Administration sorgen. Im komplett neu gestalteten und benutzerfreundlichen Online-Portal verwalten Administrierende mühelos und weitgehend automatisiert die digitalen Identitäten der Schülerinnen und Schüler und ordnen sie ihren Schulen und Klassen zu. Die Endnutzer*innen profitieren ebenfalls vom neuen Portal durch die tiefere technische und optische Integration von Diensten, der einmaligen Anmeldung an diesen und einer verbesserten Barrierefreiheit bei ihrer Nutzung.

POSSIBLE – Konsortium von Open-Source-Office-Lösung Phoenix erfolgreich bei Förderantrag für Gaia-X

Bremen, 1. Juli 2021 – Die Bundesnetzagentur hat das Projekt POSSIBLE in die erste Bewilligungstranche von Fördergeldern für innovative IT-Projekte für Gaia-X aufgenommen. Mit POSSIBLE wird ein Konsortium, an dem Univention beteiligt ist, den digitalen Open-Source-Arbeitsplatz für den Öffentlichen Sektor („Phoenix)“ mit Gaia-X kompatibel machen. Das Ziel von POSSIBLE: Der digital souveräne und selbstbestimmte Umgang mit Daten und Prozessen in Gaia-X.

Univention: ID Broker beschleunigt
Digitalisierung der Bildung in Bremen

ID Broker: ID Vermittlungsdienste für Schulträger und Schulen
Bremen, 23. Juni 2021 – Univention hat mit dem Land Bremen und dem Anbieter der Bildungssoftware bettermarks eine Partnerschaft geschlossen, mit der sie die Digitalisierung der Bildung beschleunigen werden. An den neuen Vermittlungsdienst „ID Broker“ wurde in einem ersten Schritt im Land Bremen die Mathematik-Lernplattform bettermarks angebunden, an die sich Schüler*innen und Lehrer*innen nun mit ihrem bestehenden Schul-Account anmelden können. Das Projekt steht weiteren Lösungsanbietern und Schulträgern offen.

Univention Corporate Server UCS 5: Umfassende Modernisierung und Modularisierung

UCS 5.0 Logo zum aktuellen Release
Bremen, 26. Mai 2021 – Univention hat mit UCS 5 ein neues Major Release von Univention Corporate Server (UCS) veröffentlicht. Im Fokus steht die umfassende Aktualisierung der technischen Basis mit Debian Buster, Samba 4 und Python 3. Weiteres Highlight ist das neu gestaltete UCS-Portal, über das Anwendende und Administrierende auf Apps zugreifen und direkt im Portal damit arbeiten können. Verabschiedet hat sich Univention von der Namensgebung Master und Slave als Begriffe für die Rollen des Servers, da sie die technische Funktionalität nicht mehr korrekt wiedergeben und sprachlich überholt sind.

Univention und Verband Bildungsmedien vernetzen Verlage, Schulen und Schulträger

Pilotrojekt BILDUNGSLOGIN: Logos Univention und Verband Bildungsmedien
Bremen, 5. Mai 2021 – Univention und der Verband Bildungsmedien e. V. (VBM) verbessern mit ihrer Partnerschaft die Digitalisierung in der Bildung. Der Verband hat den Softwarehersteller aus Bremen beauftragt, das Identitätsmanagement seiner Schul-Lösung UCS@school mit dem Lizenzmanagement BILDUNGSLOGIN des Verbandes im Rahmen eines Pilotprojektes zu verbinden. Dadurch soll Lehrkräften und Schüler*innen ein einfacher und datenschutzkonformer Zugriff auf digitale Bildungsmedien ermöglicht werden.

13. Univention Summit: Wichtige Schritte Richtung Digitale Souveränität

Bremen, 3. Februar 2021 – „Die Corona-Krise hat die Schwächen Deutschlands bei der Digitalisierung schonungslos offengelegt – dennoch haben wir im vergangenen Jahr sehr viel erreicht“, fasste CEO Peter Ganten die Lage in Deutschland auf dem Univention-Summit 2021 am 29 Januar zusammen. Unter dem Motto „Digital Sovereignity – Spread possibilites, not dependencies“ haben sich Vertreter*innen aus der IT-Branche und Anwenderorganisationen auf dem zentralen Treffpunkt der deutschen Open-Source-Gemeinde versammelt. In 35 Vorträgen, Workshops und Roundtables informierten sie sich über Trends der IT-Modernisierung und tauschten sich über Tipps und Lösungen für mehr Digitale Souveränität aus. Mit dabei waren 26 Partner aus der IT-Branche. Die Veranstaltung musste in ihrem 13. Jahr erstmals rein virtuell durchgeführt werden. Von den über 600 aktiven Teilnehmer*innen der angebotenen Livestreams, virtuellen Demopoints und digitalen Gruppenräume wurde dieses Format sehr gut angenommen. Im Vergleich zu 2020 gab es ein deutliches Wachstum der Zahl der Teilnehmenden von über 20 Prozent.