Admin Diary

Das Admin Diary gibt Administratoren einen schnellen Überblick über die administrativen Ereignisse in einer UCS-Domäne, indem sie UCS-Domänen-spezifische Aktionen wie das Anlegen und Verändern von Objekten im Verzeichnisdienst, das Installieren bzw. Aktualisieren von App- oder Domänenbeitritten oder Aktualisierung von UCS-Systemen protokolliert.
Das Admin Diary besteht aus zwei separaten Apps: Admin Diary Backend und Admin Diary Frontend. Beide werden über das Univention App Center installiert.

Das Admin Diary Backend basiert auf einer SQL-Datenbank, in der alle Ereignisse in der Domäne gesammelt und abgelegt werden. Das Admin Diary Frontend stellt die Daten grafisch dar und bietet über die Univention Management Console auf diese Zugriff. So ermöglicht das Admin Diary Administratoren einen schnellen Überblick über alle Ereignisse, auch wenn diese von anderen Administratoren vorgenommen wurden und hilft Änderung im Verhalten von Systemen auch längerfristig nachzuvollziehen und zu verstehen.

Zum Downloadbereich