Mit UCS Self Service Passworte selber managen

Mit der App UCS Self Service aus dem Univention App Center berechtigen IT-Administratoren UCS-Nutzer ihr Passwort selbst zu ändern, vergessene Passwörter zurückzusetzen und die eigenen Kontaktinformationen zu bearbeiten. So können Anwender z. B. ein Avatar-Bild hochladen oder ihre Adresse eintragen. Welche Informationen genau ein Benutzer über die Self Service App anpassen darf, legt der Administrator über die Univention Management Console fest.

Reduzierte Aufwände im IT-Helpdesk

Die Self Service App bietet eine echte Arbeitserleichterung für den Helpdesk einer Organisation, indem sie die Aufwände, die durch Passwort-Anfragen erzeugt werden, erheblich reduziert. Durch sie können UCS-Nutzer ohne Unterstützung des Administrators ihre Passwörter ändern oder zurücksetzen. Dafür muss der Nutzer lediglich in seinen Kontaktinformationen eine E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer hinterlegt haben. An diese wird ein Token verschickt, mit Hilfe dessen der Nutzer den Passwort-Vorgang vornehmen kann.
Außerdem beschleunigt der Self Service das Anlegen neuer Benutzeraccounts, da über ihn neue Nutzer eingeladen werden können und einen Freischalt-Link zugeschickt bekommen, über den sie ihr Konto selbst im Self Service Webinterface um ein Passwort und Kontaktdaten vervollständigen können. Die Informationen stehen anschließend sowohl im Adressbuch der eigenen Organisation als auch den meisten aus dem App Center in die Umgebung installierten Apps zur Verfügung und müssen nicht doppelt gepflegt werden.

Zum Downloadbereich