UCS Dashboard

Mit dem UCS Dashboard können sich Administratoren über unterschiedlichen Dashboards schnell einen Überblick über den Zustand einer UCS Domäne und deren Server verschaffen.

Die App UCS Dashboard basiert auf den Open Source-Lösungen Grafana und Prometheus und besteht aus folgenden drei Komponenten:

  • UCS Dashboard für die Visualisierung von Daten aus der zentralen Datenbank (Grafana)
  • UCS Dashboard Database, eine Zeitserien-Datenbank für die Speicherung der Metriken (Prometheus als Timeseries-Datenbank)
  • UCS Dashboard Client für die Bereitstellung der Metriken von Serversystemen (Prometheus Node-Exporter)

Schneller Überblick Dank vorkonfigurierter Standard-Dashboards

Die Anbindung an das zentrale Identity Management von UCS und eine Sammlung von auf UCS-Metriken optimierten Standard-Dashboards sind vorkonfiguriert und über einen Web-Browser erreichbar. Dabei greift das UCS Dashboard im Hintergrund auf eine Datenbank zu und liefert Administratoren kontinuierlich aktualisierte Reports über bestimmte Aspekte der Domäne oder der Server. Sie behalten so den Überblick über den Ist-Zustand der betreuten Domänen, um die IT-Umgebung zu analysieren und potenzielle Fehlerquellen frühzeitig zu identifizieren.
Neue Server können über die Installation der UCS Dashboard Client App auf den gewünschten Systemen ohne weitere Konfiguration angebunden werden.

Zum Downloadbereich