Kevin Dominik Korte, Präsident von Univention North America, hat einen Artikel auf Via Satellite veröffentlicht, in dem er von den Herausforderungen vieler Space Unternehmen berichtet, ihre IT-Systeme den sich rapide verändernden Unternehmensstrukturen anzupassen. Sie müssen eine schnell wachsende Anzahl von Mitarbeitenden verwalten, unbefugten Zugriff von außen verhindern und jederzeit in der Lage sein, neue Dienste in ihre IT-Infrastruktur zu integrieren.

In diesem Zusammenhang stellt er die Vorteile eines zentralen Identitätsmanagements heraus, um die digitalen Identitäten und Berechtigungen für jedes Unternehmensmitglied lokal auf dem eigenen Server zu verwalten. Dadurch entfällt nicht nur die aufwendige Datenpflege für eine stetig wachsende Anzahl an Mitarbeitenden, sondern stellt auch die unmittelbare Kontrolle der eigenen Daten sicher. Firmen wie GHGSat, Momentus und High Precision Devices haben dies mithilfe von Univention bereits erfolgreich umgesetzt.

Den vollständigen Artikel können Sie in englischer Sprache unter https://www.satellitetoday.com/cybersecurity/2021/04/23/laying-the-it-groundwork-for-a-crowded-space-economy/ nachlesen.

UCS Core Edition jetzt kostenfrei einsetzen!

Zum Downloadbereich

Head of Marketing Communications