Das Univention App Center ist integrierter Bestandteil von UCS, unserer Open Source Server- und IT-Managementsoftware. UCS bietet Ihnen über dieses App Center eine zentrale Plattform für die Bereitstellung und Integration zahlreicher Enterprise Applikationen.
Informationen über das App Center und sämtliche Appliances erhalten Sie auch jederzeit auf unserer Website über den App Katalog.
Im folgenden Video stellen wir Ihnen den Univention App Katalog und speziell die dort zu findenden vorkonfigurierten UCS Appliances vor, da Sie mit diesen Appliances viele der über 90 Applikationen im App Center ganz einfach testen können.

Um im App Katalog die Suche auf einen bestimmten Pool an Apps zu beschränken, kann einer der vorgefertigten Suchfilter verwendet werden. Sollten Sie nach einer bestimmten App suchen, steht Ihnen außerdem ein Suchfeld zur Verfügung.
­
Um sich ausführlich über eine der vielen Apps informieren zu können, klicken Sie immer auf das jeweilige Icon der App, wodurch Sie eine detaillierte Beschreibung der Applikation und des Softwareherstellers erhalten.

Einen entscheidenden Vorteil bietet der Univention App Katalog gegenüber dem App Center. Und zwar können Sie aus dem App Katalog viele virtuelle Images herunterladen, die eine Appliance bereitstellen. Über diese Images können Sie ein vorkonfiguriertes UCS mit der entsprechenden App problemlos und sofort testen. Anhand der App ownCloud zeigen wir in unserem Video, wie Sie eine solche Appliance in Ihre Virtualisierungs-Software importieren und starten können. Wir verwenden in unserem Beispiel VirtualBox als Virtualisierungs-Software.

Laden Sie zu Beginn die Appliance herunter und öffnen dann VirtualBox, um diese zu importieren. Anschließend starten Sie die virtuelle Maschine mit einem Klick und durchlaufen den Einrichtungsassistenten von UCS Schritt für Schritt bis Sie zur Domänen-Einstellung gelangen. Hier wählen Sie den Punkt „Schnelle Demo-Konfiguration“ aus, um eine vorkonfigurierte Einrichtung von UCS samt der App, in diesem Fall ownCloud, zu starten.

Im nächsten Schritt wird nur noch Ihre Email-Adresse und ein individuelles Passwort benötigt, um die ownCloud Appliance freizuschalten. Nachdem Sie die Einrichtung erfolgreich beendet haben, können Sie die Univention Management Console über einen Browser Ihrer Wahl mit der IP Adresse Ihrer virtuellen Maschine aufrufen. Zuvor werden Sie allerdings noch aufgefordert, die Lizenzdatei hochzuladen.

Wenn Sie in der UMC sind, erstellen Sie einen Benutzer, der die App ownCloud verwenden möchte. Öffnen Sie hierfür das Benutzermodul, klicken anschließend auf Hinzufügen und füllen dann in einem neu erscheinenden Fenster alle nötigen Benutzerdaten aus. Im nächsten Schritt öffnen Sie das Benutzerkonto des gerade erstellten Benutzers. Vergewissern Sie sich hier, dass unterhalb des Reiters „Erweiterte Einstellungen“ für „ownCloud“ die Checkbox aktiviert ist, die dem Benutzer den Zugang zu ownCloud überhaupt erst ermöglicht.

Im letzten Schritt starten Sie die App ownCloud und loggen sich dafür mit den Benutzerdaten eines ownCloud Users ein. Von jetzt an können Sie die App in vollem Umfang testen.

UCS Core Edition jetzt kostenfrei einsetzen!

Zum Downloadbereich

Marcel ist Auszubildender zum Fachinformatiker - Systemintegration und arbeitet im Professional Services Team von Univention.

Was ist Ihre Meinung? Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.