Mit einer Fake-Identität Facebook austricksen, Geld fürs Joggen bekommen und via VPN ein und dasselbe Hotelzimmer billiger buchen – in ihrem Vortrag „Data Ethics & Digital Selfdefense“ zeigten die Autorin Pernille Tranberg und der Journalist Steffan Heuer auf dem diesjährigen Univention Summit, wie groß unser digitaler Fußabdruck tatsächlich ist und welche Informationen wir über uns bewusst und unbewusst im Internet veröffentlichen.

Dabei ging es aber nicht nur um altbekanntes Wissen, wie das berüchtigte Foto, das Sie am Ende die Jobzusage kosten könnte, sondern auch um Situationen, in denen Sie sich im (Netz-)Alltag nicht unbedingt Gedanken machen.

Stellen Sie sich zum Beispiel folgendes Szenario vor:

Sie möchten sich eine neue Hose kaufen. Beim Betreten des Ladens kommt eine Verkäuferin auf Sie zu, begrüßt Sie und fragt wie selbstverständlich nach Ihrer Telefonnummer und wo Sie sich Freitagabend um 20:00 aufgehalten haben. Ohne diese Informationen sei ein Kauf angeblich gar nicht erst oder nur eingeschränkt möglich.

Wie würden Sie in dieser Situation handeln? Würden Sie ihr diese Informationen freiwillig geben oder eher den Laden sofort verlassen?

Im Netz stellt sich diese Frage oftmals nicht und wir geben unsere Daten leichtfertig mit einem Klick heraus. Was wir damit lostreten und wie rasant sich unsere Informationen im Netz verbreiten und kumulieren, wird spannend und gleichzeitig kurzweilig erläutert.

Mit Ihrer Aufklärungsarbeit wollen Tranberg und Heuer aber keine Panik schüren, sondern die verschiedenen, datenschutzrechtlichen Aspekte sachlich und nachvollziehbar aufzeigen. Dafür nutzen sie eine Vielzahl konkreter Beispiele aus dem Alltag, sowie Ergebnisse aus Umfragen und Statistiken. Superspannend dargestellt!

Schauen auch Sie sich diese Keynote an und lernen konkrete, praktische und überaus nützliche Tipps kennen, von denen Sie mit Sicherheit profitieren werden. Zum Beispiel, wie Sie Ihren Browser mit optimalen Datenschutzeinstellungen einrichten oder welche Webseiten sich am besten als Startseite eignen, um Ihre Spur im Internet zu minimieren.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Your Guide to Digital Selfdefense:

Univention YouTube Channel
Your Guide to Digital Selfdefense - Pernille Tranberg und Steffan Heuer
42:39
Watch on YouTube

UCS Core Edition jetzt kostenfrei einsetzen!

Zum Downloadbereich

Was ist Ihre Meinung? Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.