Nach der Veröffentlichung des UCS 4.4-2 Updates wurden technische Probleme mit den DVD ISO und Appliance Images von UCS 4.4-2 festgestellt, die den Betrieb einiger wichtiger Apps stören. Das hat uns dazu veranlasst, diese Images bis auf weiteres offline zu nehmen. Wir stellen weiterhin die UCS 4.4-1 Images zum Download zur Verfügung, von denen Nutzer anschließend einfach auf UCS 4.4-2 aktualisieren können, ohne dass es dann zu den technischen Problemen kommt. In diesem Blogbeitrag möchte ich über den aktuellen Stand informieren und den Hintergrund beleuchten.

Die Probleme stehen im Zusammenhang mit dem Upgrade auf Docker Engine 18.09 im Rahmen des UCS 4.4-2 Patchlevel-Releases. Systemen, die bereits mit UCS 4.4-1 oder älteren UCS Versionen installiert wurden, sind davon nicht betroffen, weil die bestehende Docker Konfiguration automatisch übernommen wird.

Mit UCS 4.4-2 neu installierte Systeme werden standardmäßig mit Docker Engine 18.09 installiert und kommen mit einer Docker Standardkonfiguration, die in wichtigen Bereichen von Anforderungen aus dem App Center abweicht (siehe Bug 50295). Das docker0 Interface ist in UCS 4.4-2 mit der IP-Adresse 172.17.0.1 konfiguriert und weicht somit von der erwarteten IP-Adresse 172.17.42.1 auf UCS ab. Das führt dazu, dass Apps wie ownCloud und Nextcloud, die das Datenbanksystem direkt auf UCS verwenden, die Datenbank nicht erreichen können.

Für betroffene Systeme ist ein Fix in Arbeit, der die Docker Konfiguration auf neu installierten UCS 4.4-2 Systemen korrigiert. Auf neuen UCS 4.4-2-Systemen müssen anschließend bereits installierte Apps neu installiert werden. Des Weiteren werden neue DVD ISO und Appliance Images gebaut, die diesen Fix bereits enthalten, und zum Download bereit gestellt. Diese Änderungen werden heute bzw. in den nächsten Tagen veröffentlicht. Wir halten Sie über diesen Blogartikel darüber auf dem Laufenden.

Update, 01. Oktober 2019, 14:03 CEST: Das DVD ISO Image ist aktualisiert und steht wieder zum Download bereit. Die Appliance Images sind noch in Arbeit.

Update, 01. Oktober, 17:00 CEST: Der technische Fehler konnte behoben werden, so dass das DVD ISO Image sowie die virtuellen UCS 4.4-2 Appliances wieder im Downloadbereich zur Verfügung stehen und heruntergeladen werden können. An der Lösung für einen Update-Prozess bereits installierter UCS 4.4-2 Instanzen, die den Docker-Fehler noch aufweisen, arbeiten wir noch und kommunizieren die Lösung an dieser Stelle.

Update, 11. Oktober, 12:45 CEST: Der Fix für Bug 50295 wurde mit Errata-Update 300 für UCS 4.4-2 veröffentlicht. Nutzer, die UCS 4.4-2 mit dem fehlerhaften ISO oder Appliance Image zwischen dem 24. September und 01. Oktober frisch installiert hatten, können ihr UCS System aktualisieren. Anschließend müssen betroffene Apps deinstalliert und neu installiert werden.

UCS Core Edition jetzt kostenfrei einsetzen!

Zum Downloadbereich

Nico Gulden studierte angewandte Informatik und arbeitet seit 2010 bei Univention. Er ist verantwortlich für das Produkt Management und das Relationship-Management der App-Hersteller im Univention App Center. In seiner Freizeit widmet er sich seiner Familie, dem Lesen, der Bewegung an der frischen Luft zum Fotografieren, Geocaching oder Mapping für das OpenStreetMap Projekt.

Was ist Ihre Meinung? Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.