In dem Editorial der August-Ausgabe der iX macht Univention CEO Peter Ganten anhand der Corona-Warn-App deutlich, wie wichtig es ist, dass staatliche Institutionen sich weiter in Richtung digitaler Souveränität entwickeln:

Wir sollten uns dagegen absichern, dass eine Institution (oder deren Regierung) mit einem Kill-Switch zentrale Funktionen unserer IT-Infrastruktur ausschalten kann. In welche Abhängigkeit begeben wir uns, wenn an zentralen Stellen des Telekommunikationsnetzwerkes proprietärer Code aus China, der größten Diktatur der Welt, arbeitet? Was passiert, wenn ein amerikanischer Präsident Apple und Google per Dekret zur Einstellung der Dienste in Deutschland zwingt? Deutschland (und Europa) sollte sich fragen, ob es in strategischen Fragen wie der souveränen Verfügung über die eigene IT-Infrastruktur – und dafür ist die Corona-App ein aktuelles Beispiel – in solch gefährlicher Abhängigkeit von Großkonzernen verbleiben kann.

Der vollständige Beitrag kann auf heise.de gelesen werden.

UCS Core Edition jetzt kostenfrei einsetzen!

Zum Downloadbereich

Online Marketing Manager, Univention

Was ist Ihre Meinung? Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.