UCS school Logo

UCS@school ist ein zentrales Identitäts- und Berechtigungs-Management für Schulen, welches Nutzer, Dienste, Anwendungen und digitale Medien zentral verwaltet. Wichtige Basisdienste wie die Bereitstellung von WLAN, Authentifizierung, Drucken oder Dateiablage sind integriert. Weitere Lösungen wie eLearning, Filesharing oder E-Mail können einfach an das Management angebunden werden.

Mit unserer Einführungsreihe zu UCS@school möchten wir Ihnen nach und nach die Features der Software vorstellen.

Univention YouTube Channel
CSV Import zum Anlegen von Benutzerkonten in UCS@school
03:52
Watch on YouTube

In diesem Video erklären wir Ihnen, wie Sie ganz einfach mit Hilfe des CSV-Import Moduls Benutzerkonten für Schüler, Lehrer und Mitarbeiter Ihrer Schule hinzufügen können. Beispielhaft richten wir in diesem Video Tutorial Benutzerkonten für Schüler ein.

Um zum CSV-Import Modul zu gelangen, begeben Sie sich auf die Univention Management Console und suchen über den Reiter Schul-Administration oder der Echtzeitsuche nach „CSV-Import“. Wählen Sie zunächst die Schule und die Benutzerrolle für die zu importierenden Benutzer aus.

CSV Datei hochladen

Im nächsten Schritt können Sie Ihre CSV Datei hochladen und optional die Checkbox aktivieren, die es ermöglicht, alle vorhandenen Benutzer mit der zuvor ausgewählten Benutzerrolle zu löschen, sofern diese nicht in der CSV Datei enthalten sind. Dies ist besonders bei Schulabgänger-Klassen eine hilfreiche Option, um auf schnellem Wege Schüler einer Klasse teilweise oder komplett zu ersetzen.

Der Import hätte demnach folgenden Effekt: Die Klasse 10A besitzt beispielsweise den Benutzer H. Heinrich, welcher erfolgreich die Schule abgeschlossen hat und zum Schuljahresende die Schule verlassen wird. Nimmt man ihn deshalb jetzt nicht in die neue CSV Datei auf, ermöglicht dies, dass dieser Schüler beim Importieren neuer Benutzer der Klasse 10A automatisch nicht mehr dabei ist.

Um möglichen Fehlern oder Unvollständigkeiten vorzubeugen, wird Ihnen, sobald die CSV Datei hochgeladen ist, eine Übersicht aller erstellten Benutzer angezeigt. Sollten Sie zuvor keine Feldinformationen in Ihrer CSV Datei eingetragen haben, können Sie über den Spaltenheader den passenden Datentyp auswählen.

Fehlende Schulklassen werden automatisch angelegt

Eine weitere Besonderheit vom CSV-Import Modul ist, dass Schulklassen automatisch angelegt werden, sofern diese zum Zeitpunkt des Imports noch nicht existieren. Klicken Sie nun für den letzten Schritt auf „Weiter“, damit der Datenbestand abgeglichen wird. Dabei kann die Spalte „Aktion“ den Status „Ändern“ oder  „Erstellen“ haben.

Es wird außerdem eine Filter-Option geboten, die es ermöglicht, lediglich die Einträge mit möglichen Fehlern anzuzeigen. Abschließend klicken sie auf „Weiter“ und im neu auftauchenden Fenster bestätigen Sie die Änderungen, um den Import zu starten. Sobald der Importvorgang erfolgreich abgeschlossen ist, werden Ihnen alle Benutzer mit der entsprechenden Benutzerrolle im Benutzermodul angezeigt.

Wir hoffen, dass wir Ihnen durch diesen Beitrag einen guten Einblick in das Thema Import von Benutzern über das CSV Import Modul geben konnten.

UCS Core Edition jetzt kostenfrei einsetzen!

Zum Downloadbereich

Marcel ist Auszubildender zum Fachinformatiker - Systemintegration und arbeitet im Professional Services Team von Univention.

Was ist Ihre Meinung? Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.