Bremen, 1. Oktober 2019 – Apps per Klick der Unternehmens-IT hinzufügen statt aufwändiger Installationen – die Vorteile des App Center von Univention haben sich bei den Kunden und Software-Anbietern herumgesprochen. Der Spezialist für IT-Infrastruktur- und Identity Management vermeldet für seine Plattform prominenten Zuwachs: Ab sofort sind auch die Dropbox-Alternative Seafile, Kanban-Board und Trello-Konkurrent Wekan sowie der deutsche Zendesk-Mitbewerber Zammad im App Center verfügbar. Das Software-App-Angebot für den Betrieb auf Univention Corporate Server (UCS) wächst damit um drei populäre Business-Anwendungen.

Die drei Business-Anwendungen im Überblick

  • Seafile Professional Server ist eine Lösung zum Speichern, Synchronisieren und Austauschen von Dateien. Diese lassen mit wenigen Klicks mit anderen Personen teilen, gemeinsam bearbeiten und organisieren – in zentralen und dezentralen Teams. Darüber hinaus bietet Seafile auch ein dateibasiertes Wiki, um den Informationsaustausch in Arbeitsgruppen zu strukturieren und zu vereinfachen. Seafile Professional lässt sich auf eigenen Systemen betreiben und mit bis zu drei Benutzern kostenlos nutzen. Weitere Informationen zu Seafile finden Sie im App-Katalog.
  • Wekan ist eine webbasierte Kanban Board Lösung vergleichbar zu Trello. Der Unterschied besteht hauptsächlich darin, dass sie in der eigenen Infrastruktur selbst betrieben werden kann, während die Trello-Boards in der Cloud des Anbieters Atlassian liegen. Das Konzept und Prinzip sind das gleiche. Die Univention-App besteht aus dem offiziellen Wekan Docker Image. Die Anbindung an das UCS Identity Management ist bereits eingerichtet und Nutzer können durch den Administrator bequem im UCS Managementsystem für Wekan freigeschaltet werden. Weitere Informationen zu Wekan finden Sie im App-Katalog.

  • Zammad verfügt über alle Funktionen eines modernen Helpdesk- und Supportsystems. Das Besondere: Dank seiner intuitiven Oberfläche ist die Lösung leicht und ohne teuren Schulungsaufwand bedienbar. Ein modern gestaltetes Dashboard informiert das Management in Echtzeit über die aktuelle Situation, gibt Auskunft über bestehende Tickets, deren Bearbeitungsstand und die letzten Aktionen. Über eine integrierte Volltextsuche können selbst große Datenbestände in Sekundenschnelle nach benötigten Informationen durchsucht werden. Auch Kunden können den Status ihrer Anfragen jederzeit einsehen. Zammad ist Open Source Software und lässt auf eigenen Systemen betreiben. Weitere Informationen zu Zammad finden Sie im App-Katalog.

Vorteile des Univention App Center

Hersteller können ihre Lösungen direkt über das Univention App Center zum Testen zur Verfügung stellen und online verkaufen. Sie können Nutzer des Univention Corporate Server (UCS) direkt erreichen oder ihre Lösung als vorkonfigurierte virtuelle UCS Appliance selber zur Verfügung stellen. Das Univention App Center ist zentraler Bestandteil der Identity Management Lösung Univention Corporate Server (UCS) und macht die Installation von Cloud- und Unternehmensanwendungen fast so einfach wie die Installation von Smartphone-Apps. Organisationen stehen zahlreiche Business-Anwendungen zur Verfügung, die sie sehr einfach kaufen, installieren und über die gewohnte Benutzeroberfläche verwalten können.

Vorteile für Softwareanbieter

Univention Corporate Server (UCS) ist eine schnell wachsende Plattform und wird derzeit von über 12.000 Organisationen und Millionen von Nutzern weltweit eingesetzt. Davon profitieren auch Softwarehersteller: Sie können ihre Produkte über das App Center gut sichtbar bei ihren Zielgruppen platzieren sowie deren Installation und Management deutlich vereinfachen. Univention bietet den Herstellern damit einen neuen Zugang zu einer Vielzahl von Organisationen und fungiert so als Multiplikator: Im App Center verfügbare Anwendungen – auch die kostenfreien – können für den Betrieb in der Cloud (z. B. Amazon Web Services oder Private Clouds wie ownCloud oder Nextcloud) oder On-Premise im eigenen Rechenzentrum oder als virtuelle Maschinen (z.B. VMware, VirtualBox oder KVM) bereitgestellt werden. Alle Informationen für Softwareanbieter sind auf der Univention Website verfügbar.

Vorteile für Kunden

Im App Center bereitgestellte Apps lassen sich leicht installieren, in die bestehende IT integrieren und komfortabel über das zentrale Managementsystem von UCS verwalten. Die Endnutzer haben über ein Online-Portal einfachen Zugriff auf alle Lösungen. Organisationen können zudem eine Vielzahl unterschiedlicher Apps ausprobieren und bei Gefallen oft auch direkt über das App Center erwerben. Die Kunden profitieren dabei von der zentralen Abrechnung gekaufter Lizenzen: Sie erhalten für gebuchte Services nur eine Rechnung und einen zentralen Ansprechpartner. Im App Center verfügbare Software bietet komplette Wahlfreiheit: Sie ist On-Premise, in der Cloud oder in hybriden Umgebungen einsetzbar und kann jederzeit von der Cloud zurück ins eigene Rechenzentrum oder zu einem anderen Hosting-Anbieter migriert werden. Weitere Informationen für Kunden lassen sich auf unserer Website finden. Einfache Registrierung, schnelle Verbreitung

Die Listung von Anwendungen im Univention App Center ist kostenfrei und denkbar einfach: Softwarehersteller müssen sich lediglich registrieren und können ihre Lösung als App zur Verfügung stellen und auch mit UCS integrieren. Systemadministratoren schätzen insbesondere die Integration vieler Apps in das UCS Identity Management.

Bildmaterial zum Download

Screenshot: Benutzereinstellungen – UMC

Screenshot: Favoriten – UMC

Screenshot: Installierte Apps – Portalseite

Screenshot: Zammad

Screenshot: Wekan

Screenshot: Seafile

UCS Core Edition jetzt kostenfrei einsetzen!

Zum Downloadbereich

Head of Marketing Communications