UCS-Managementsystem

Das UCS-Managementsystem

Das UCS-Managementsystem ist das zentrale, standardisierte und leicht bedienbare Verwaltungswerkzeug für professionelle IT-Infrastrukturen jeder Größe. Die durchdachte Struktur dieses system- und standortübergreifenden Managementsystems mit seinem modernen Webinterface ermöglicht jederzeit einen wirtschaftlichen und effizienten Betrieb Ihrer IT. Dokumentierte und offene Schnittstellen erlauben die einfache Integration anderer Infrastruktur- oder Softwarekomponenten.


Die wichtigsten Eigenschaften

  • Zentraler Punkt zur Administration von Benutzern, Rechnern, Netzen, virtualisierten Systemen und vielen weiteren Aspekten von IT-Infrastruktur
  • Webbasierte  „Univention Management Console“ (UMC) für intuitives, standortunabhängiges Arbeiten
  • Unterstützung anspruchsvoller Umgebungen mit vielen Servern und Standorten und der dort relevanten Sicherheitsanforderungen wie selektive Replikation
  • Offene Schnittstellen und Konnektoren zur einfachen Integration in bestehende Umgebungen
  • Umfangreiche Funktionen zur Unterstützung oder Migration von Microsoft Active Directory

Das UCS-Managementsystem enthält ein flexibles, zentral administrierbares Identitymanagementsystem. Mit diesem zentralen System profitieren Benutzer u. a. von einem einheitlichen Login – unabhängig davon, welche Dienste oder Systeme sie nutzen.

Berechtigungen werden dabei über Rollenkonzepte oder Gruppenzugehörigkeiten definiert. Auch anspruchsvolle Anforderungen wie die selektive Replikation bestimmter Benutzerkonten, z. B. an Außenstandorten, die Integration cloudbasierter Anwendungen, die Erstellung hochwertiger Reports oder die Anbindung kundenspezifischer Datenbanken lassen sich mit dem UCS-Identitymanagementsystem leicht realisieren.

Das UCS-Managementsystem enthält umfangreiche Funktionen für die Verwaltung von Netzen und Computern sowie der dazugehörigen Dienste.

Damit erlaubt das System nicht nur die einfache zentrale Verwaltung aller Server, Desktops, Notebooks oder Anwendungen, sondern bietet auch umfangreiche Möglichkeiten zur Delegation von Verantwortlichkeiten und Aufgaben und zur revisionssicheren Protokollierung von Änderungen.

Das UCS-Managementsystem bietet eine einfach handhabbare, flexible Verwaltungsoberfläche für unterschiedliche Virtualisierungstechnologien.

Alle wichtigen Funktionen zur Erzeugung und Verwaltung virtualisierter Server- und Desktopsysteme sind bereits im Lieferumfang von UCS enthalten.
Mehr Informationen dazu finden Sie unter: “UCS Virtual Machine Manager” (UVMM).

Testen Sie UCS

Laden Sie UCS herunter und testen Sie unser umfangreiches und einfach zu bedienendes Managementsystem.

Zum Downloadbereich
Mehr
Icon App Center Mehr
Mehr