Inside Univention

Karrierebereich

Nachgefragt: Andreas spricht darüber, wie er sich seinen Traum „Sabbatical“ bei Univention erfüllt hat

Innehalten, mal wieder in Ruhe ein Buch lesen, quer durch Europa reisen oder sich einem eigenen Projekt oder Ehrenamt in Vollzeit widmen – davon träumen viele Beschäftigte. Bei Univention ist dieser Traum Wirklichkeit geworden, denn seit zwei Jahren besteht für Mitarbeitende nun schon die Möglichkeit, eine Auszeit in Form eines „Sabbaticals“ zu nehmen. Im Interview spricht Andreas u. a. darüber, wie er es geschafft hat, das Angebot zu etablieren, warum ihm so viel an der Thematik liegt, und wie er sein Sabbatical verbracht hat.

Nachgefragt: Johannes spricht über Digitale Souveränität und wie er sie im Berufsalltag erlebt

Header Inside Univention: Johannes
Die Vision von Univention ist eine Welt, in der Menschen und Organisationen gleichermaßen IT selbstbestimmt nutzen und mitgestalten können – für uns lässt sich das unter der Überschrift Digitale Souveränität zusammenfassen. Aus dieser Vision leiten wir unsere Mission ab: IT-Lösungen zu schaffen, die offen, transparent und einfach einzusetzen sind. Daran arbeiten all unsere Teams auf unterschiedlichsten Ebenen.

„Ich finde es wichtig, dass Entwicklerteams auch mit Frauen besetzt sind.“

Inside Blog Monika

Bei Univention ist es selbstverständlich, dass Frauen in der Entwicklung arbeiten und Leitungspositionen innehaben. Unser bestes Beispiel dafür ist Monika. Als Head of Software Engineering verantwortet sie den Bereich der Softwareentwicklung samt Produktentwicklung und -maintenance sowie Neu- und Weiterentwicklungen. Im Interview spricht sie u. a. über Vielfalt in Teams, erste Berührungspunkte mit Open Source Software und den Stellenwert von Offenheit in der Kommunikation.

Was Univention-Mitarbeiter*innen über unsere Kultur denken

Univention Mitarbeiter*innen über unsere Unternehmenskultur
In den vorherigen Artikeln haben wir viel darüber geschrieben, was unsere Unternehmenskultur ausmacht und wie wir sie neuen Kolleg*innen vermitteln. Jetzt ist es an der Zeit, dass wir unsere Kolleg*innen zu Wort kommen lassen. In diesem Artikel erfahrt ihr, was sie über die Unternehmenskultur von Univention denken. Was finden sie positiv oder auch herausfordernd daran?