Carsten Knop, Digitalchef der FAZ, bewertet in seinem Artikel „Der Digitalrat gibt Rätsel auf“ den neuen Digitalrat, der die Bundesregierung in Fragen der Digitalisierung in Deutschland beraten soll, recht kritisch.

Neben dem bekannten IT-Experten Heinz-Paul Bonn, der vor allen die Durchsetzungsfähigkeit des Rates als zweifelhaft ansieht, wird auch unser CEO Peter Ganten zitiert:

Fraglich ist, ob dieses Gremium auch die Mittel haben wird, das Handeln der vielen Digitalisierungs-Ministerien wirklich zu beeinflussen oder ob nur gute Papiere geschrieben werden, von denen dann wie bei der letzten Digitalen Agenda zu wenig umgesetzt wird.

Den gesamten Artikel von Carsten Knop können Sie auf der Homepage der FAZ nachlesen.